Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ebola

Lade Login-Box.

04.10.2012

Polizei traute Augen nicht

Bub (14) spazierte mit Hanf-Staude durch Wien

Übermut tut selten gut! Mit einer Hanfpflanze in der Hand marschierten Manuel S. (14) und ein Freund durch Simmering. Zwei Streifenbeamte bemerkten die Teenager. Sie hatten das Grünzeug von einem Bekannten. Dort fand die Polizei weitere Pflanzen.

Mit einem gewöhnlichen Blumenstrauß wäre er besser dran gewesen! Und den hätte sich seine Mama auch verdient – als Entschuldigung dafür, dass Manuel sie vor sechs Wochen ausgeraubt hat. Stattdessen spazierte der Schüler abends mit einer Hanfstaude in der Hand durch seinen Heimatbezirk. Als ihn die Polizei bemerkte, ergriff Manuel die Flucht. Doch die Beamten wussten, wo sie den unbelehrbaren Teenager finden.

+++ 14-Jähriger beraubt die eigene Mutter +++

"Er gab an, die Pflanzen von einem Freund bekommen zu haben", so Polizeisprecher Roman Hahslinger. Und tatsächlich: An dessen Adresse fanden die Polizisten weitere Marihuana- Pflanzen. Alle Beteiligten wurden angezeigt.

News für Heute?


Verwandte Artikel

19-Jähriger bedrohte Lokalgäste mit Gaspistole

Zuvor auf Toilette eingesperrt

19-Jähriger bedrohte Lokalgäste mit Gaspistole

FKK-Kinderschänder: 4 Opfer meldeten sich

Nach Foto-Veröffentlichung

FKK-Kinderschänder: 4 Opfer meldeten sich

Mopedieb (16) stürzte bei Verfolgungsjagd

Polizeieinsatz in Simmering

Mopedieb (16) stürzte bei Verfolgungsjagd

"Scharfes" Sushi: Reißnagel im Reis!

Unvorstellbar fürs Lokal

"Scharfes" Sushi: Reißnagel im Reis!

Crash auf Schutzweg

Fußgängerin übersehen

Crash auf Schutzweg

Golf-Fahrer übersah herannahende 71er-Bim

Crash am Faschingssamstag

Golf-Fahrer übersah herannahende 71er-Bim

Dieb stahl Frau beim Einkaufen Urne

Asche des Vaters weg!

Dieb stahl Frau beim Einkaufen Urne

Grünes Wohnen für alle Generationen

Wohnbau nähe Gasometer

Grünes Wohnen für alle Generationen

Dompfarrer verabschiedet Falcos Mama

Beisetzung am Mittwoch

Dompfarrer verabschiedet Falcos Mama


1 Kommentar von unseren Lesern

0

railroad (64)
06.10.2012 11:42

ich frag mich
wann wird dieses stück dreck endlich in ein heim eingewiesen


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


TopHeute