Echtes Volksfest Wien

165.000 feierten auf der Wiener Wiesn

Wiener Wiesn

Der Abschlusstag der Wiener Wiesn war leider verregnet.

Wiener Wiesn

Der Abschlusstag der Wiener Wiesn war leider verregnet.

Nach elf Tagen Volksfest-Stimmung im Prater werden Dirndl und Lederhose wieder im Kasten verstaut. Die zweite Wiener Wiesn ist Geschichte und feiert mit 165.000 Gästen einen Besucher-Rekord.

165.000 feierten auf der Wiener Wiesn

Auch am Abschlusstag fanden sich noch hunderte hungrige und durstige Festzeltbesucher ein.
Für Wiesn-Chefin Claudia Wiesner ist es fix: "Auch 2013 wird es wieder eine Wiesn geben!" Das Schank und Service-Personal hatte einiges zu tun: 260.000 Krügerl Bier, 21.500 Grillhendln und 8000 Kilogramm Stelzen wurden verputzt.

Weit weniger Stress hatten da zum Glück die Einsatzkräfte. Die Polizei musste knapp 30 Mal, die Rettung nicht einmal 50 Mal ausrücken. Für alle, die nicht genug von Dirndl und Co. bekommen können: Auf www.heute.at gehen die Trachten- und Gaudi-Gewinnspiele noch weiter!



PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel