Körperverletzung Wien

Burschen schlugen 13-Jährigen zusammen

EINBRECHER BEI WEGA-EINSATZ IN WIEN ANGESCHOSSEN Polizei Polizeiauto

Mehr Polizeistreifen sind unterwegs

EINBRECHER BEI WEGA-EINSATZ IN WIEN ANGESCHOSSEN Polizei Polizeiauto

Am Sonntag gegen 18.30 Uhr kam es in der Döblinger Obkirchergasse zu seinem Gewaltakt zwischen Jugendlichen.

Zwei vorerst unbekannte Jugendliche schlugen einem 13-jährigen Burschen in der Obkirchergasse einen Schlag in den Bauch. Das Opfer war leicht benommen.

Wenig später konnten der 19-jährige Georg K. und der 15-jährige Stephan F. aufgrund der Personsbeschreibung des Opfers angehalten werden. Die Hintergründe zur Tat sind noch völlig unklar.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

1 Kommentar
sallysun Routinier (20)

Antworten Link Melden 0 am 22.10.2012 15:08

hintergrund der tat vermutlich: LANGEWEILE....

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel