Nationalfeiertag Wien

Bundesheerpanzer rollten auf den Heldenplatz

THEMENBILD: PANZER AM HELDENPLATZ IN WIEN

Bereits am Mittwoch um 5 Uhr früh rollte schweres Gerät über den Ring

Die besten Bilder vom Nationalfeiertag

Kranzniederlegung am Nationalfeiertag
Werner Faymann in der Krypta
Nach den Hubschraubern haben sich am Mittwoch auch die Bundesheerpanzer für die Leistungsschau am Nationalfeiertag am Heldenplatz in Stellung gebracht.

Schon um 5.00 Uhr Früh sind fünf Panzer und gepanzerte Fahrzeuge vom Arsenal über den Ring zum Heldenplatz gefahren.

Verkehrsbehinderungen wurden dadurch nicht verursacht, hieß es von der Pressestelle des Bundesheeres. Allderings rammte ein Bundesheer-Stapler einen Pkw. Dabei wurde der Audi vom Stapler seitlich regelrecht aufgeschlitzt und schwer beschädigt. Personen wurden dabei nicht verletzt.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wien (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel