Radler und Pensionistin verletzt

Sperrlinie überfahren: Zwei Unfälle

Unfall in Landstraße

Unfall in Landstraße (Symbolbild).

Mehr Fakten
Unfall in Landstraße

Unfall in Landstraße (Symbolbild).

Zwei Unfälle an einem Nachmittag: Weil Lenker die Sperrlinie überfuhren, krachte es auf der Landstraßer Hauptstraße gleich zweimal. Eine Frau (70) und ein Radfahrer wurden leicht verletzt. 

Eine Wienerin (70) fuhr Mittwoch um 15 Uhr auf der Landstraßer Hauptstraße rechts neben einem Bus, als sie laut Polizei plötzlich vorschriftswidrig über die dortige Sperrlinie Richtung nach links umkehren wollte. Der Bus erfasste das Auto – ein Crash war die Folge. Die Frau wurde leicht verletzt.

Wenig später ein zweiter Unfall fast an derselben Stelle: Gegen 16:00 Uhr drehte ein Lenker (53) trotz Sperrlinie um. Hierbei erfasste das Auto einen entgegenkommenden Radfahrer (39), der leichte Verletzungen erlitt.



 

Themen: Polizei Unfall

Ihre Meinung