Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

16.06.2010

Parlament beschließt neues Glücksspielgesetz

Das umstrittene neue Glücksspielgesetz wird heute den Nationalrat passieren. Die Einsätze an den Automaten werden steigen, ebenso der Höchstgewinn.

Der Nationalrat beschließt heute das umstrittene neue Glücksspielgesetz. Es bringt eine deutliche Ausweitung des "kleinen Glücksspiels", sprich des Spiels an Automaten. Der mögliche Höchsteinsatz steigt von bisher 0,50 auf 10 Euro, der Höchstgewinn von 20 auf 10.000 Euro. Ebenfalls abgesegnet wird ein neues Waffengesetz, das eine vollständige Registrierungspflicht für Schusswaffen bringt.


Am Beginn der Sitzung um zehn Uhr steht eine "Aktuelle Stunde", die sich auf Verlangen der SPÖ mit Einkommensgerechtigkeit zwischen den Geschlechtern befasst. Angekündigt ist ferner eine Dringliche Anfrage der FPÖ an Sozialminister Rudolf Hundstorfer.

APA/red.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Harte Oppositions-Kritik an Schul-Sparplänen

50 Mio. auf 2018 verschoben

Harte Oppositions-Kritik an Schul-Sparplänen

Putin: Krim soll Las Vegas werden

7 Mrd. Dollar Investition

Putin: Krim soll Las Vegas werden

Kiew: Wüste Schlägerei im Parlament

Naht nun Bürgerkrieg?

Kiew: Wüste Schlägerei im Parlament

Hypo-Insolvenz wäre "OP am offenen Herzen"

Regierung verteidigt Rettung

Hypo-Insolvenz wäre "OP am offenen Herzen"

Nationalrat streitet übers Steuerpaket

Fette Kritik der Opposition

Nationalrat streitet übers Steuerpaket

Timoschenko aus Haft entlassen

Nach Parlamentsbeschluss

Timoschenko aus Haft entlassen

Politiker dürfen im Parlament weitertwittern

Verbot schwer zu realisieren

Politiker dürfen im Parlament weitertwittern

Steuerpaket in letzter Minute entschärft

5,5 Milliarden fürs Budget

Steuerpaket in letzter Minute entschärft

Stronach zum Abschied: "Ich bin, wie ich bin"

Letzte Rede als Abgeordneter

Stronach zum Abschied: "Ich bin, wie ich bin"

Parlaments-Umbau doppelt so teuer?

352,2 Millionen Euro

Parlaments-Umbau doppelt so teuer?

Unser Parlament wird endlich renoviert

Hofburg ist Ersatzquartier

Unser Parlament wird endlich renoviert

Steirische ÖVP-Mandatare mucken auf

"Klubzwang" aufgekündigt

Steirische ÖVP-Mandatare mucken auf

Gewerkschafter: "Zieht´s euch warm an!"

Neugebauer kritisierte Regierung

Gewerkschafter: "Zieht´s euch warm an!"

Faymann sieht keine "budgetäre Katastrophe"

Sondersitzung im Nationalrat

Faymann sieht keine "budgetäre Katastrophe"


3 Kommentare von unseren Lesern

0

patrick10 (1)
17.06.2010 18:36

was ist mit poker???
poker wird kaum erwähnt obwohl das gesetz die poker szene zerstört und viele menschen arbeitslos werden(dealer,floorman.....)

0

LUGGY (296)
17.06.2010 00:27

BANDITOS
grinsen NOCOMMENT
JEDER STREIFT SICH GELD EIN, WAS ER AUCH BRAUCHT

0

pensionist (55)
16.06.2010 12:59

Politik???
Ich sehe gerade -ausnahmsweise- im ORF die Parlamentsdebatte.

Toll - fast keiner der Parlamentarier da -
Die Rote und Schwarze Bagage ist sicher gerade im Reisebüro.
Man muss ja die nächsten Monate planen .

Lehre Phrasen-nix dahinter.

Und SO ETWAS regiert Österreich??

Mir wird schlecht


AktuellHeute

< Ikea App

Ikea App

Mit einer kreativen App wartet der Möbelgigant Ikea auf. Per Smartphone- und Tablet-App lassen sich Möbelstücke aus dem Katalog virtuell in die ...

>

TopHeute

1

Pädagogen waren verzweifelt

Syrien-Mädchen: "Alle Christen Ungläubige"

2

Nach Urteil kostet sie 360 Euro

Prozess um eine Leberkäs-Semmel

3

Händler will Schadensersatz

Amazon-Bewertung bringt Käufer Mega-Klage ein

5

Lust auf Jobwechsel?

NEOS suchen nun 200 Politiker

6

Polizisten retten Lenker

Schlaganfall am Steuer: Hupe rettete Leben

10

Mischling Jacky (12)

Hund wartet seit 7 Jahren auf Familie


LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Leser

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


QuickKlick