"Keine neuen Beamten“ Politik

Spar-Vorschlag Nummer 7428!

Michael Spindelegger

Diesmal kam die Idee von Michael Spindelegger

Michael Spindelegger

Diesmal kam die Idee von Michael Spindelegger

Bis 2016 soll das Budgetdefizit um zehn Milliarden Euro reduziert sein - darüber sind sich SPÖ und ÖVP einig. Aber wie dieses Ziel erreicht werden soll, darüber wird in der Koalition gestritten. Die Folge: Täglich legen die Partner neue Vorschläge auf den Tisch. Einigungen sind nicht in Sicht.

Rote Minister und Landeshauptleute sprechen sich für neue Steuern aus, die schwarze Polit-Elite glaubt immer noch daran, den Haushalt ausschließlich über die Reduktion der Staatsausgaben sanieren zu können. Nahezu täglich richtet man sich neue Vorschläge aus, wie viele Millionen bei der Klientel des jeweils anderen geholt werden können.

Spar-Vorschlag mit der (fiktiven) Nummer 7428 kam am Sonntag von Vizekanzler Spindelegger (VP): sofortiger Aufnahme-Stopp im öffentlichen Dienst. Pensionierte Beamte sollen nicht nachbesetzt werden. Ausnahme sei der Sicherheitsbereich. Spindelegger: "Damit können wir schon heuer Einsparungen lukrieren." Nicht nur Insider rechnen heute mit dem nächsten Vorschlag…

Von Erich Nuler


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Politik (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel