Die absurdesten Steuern Politik

Steuer auf Solarium, Chips, Sex und Regen

Steuer auf Solarium, Chips, Sex und Regen

Zur Kasse, bitte! (© Fotolia)

Geld
Zur Kasse, bitte!
Der Vorstoß von Oberösterreichs Bauernbund-Chef Max Hiegelsberger, aus der Kirche Ausgetretene zur Kasse zu bitten, ist kein Einzelfall. Bei Steuern werden Politiker besonders erfinderisch. Cola-Steuer, Regen-Steuer, Leichenwagen-Luxus-Steuer - Heute hat die kuriosesten Steuern aus ganz Europa für Sie zusammengetragen.

Cola-Steuer: In Frankreich sind zuckerhältige Getränke seit 1. Jänner 2012 um 11 bis 20 Cent pro Flasche teurer. Offiziell will Paris mit der "Cola-Steuer" gegen Fettleibigkeit vorgehen. Laut Kleine Zeitung liegt der wahre Grund aber klar an den leeren Staatskassen.

Fett-Steuer: Pro Kilogramm gesättigter Fettsäuren werden in Dänemark 2,15 Euro fällig, egal in welchem Nahrungsmittel.

Chips-Steuer: In Ungarn werden neuerdings nicht fette,sondern besonders salzige und süße Lebensmittel besteuert. Von der Chips-Steuer ausgenommen sind traditionelle Salami-Spezialitäten.

Leichenwagen-Luxus: Nach einer Neuregelung gelten Leichenwagen nicht mehr als Nutzfahrzeuge. Sie werden steuerlich mit Luxusautos gleichgesetzt.

Regen-Steuer: Einzelne deutsche Städte heben sie ein: Grundstücksbesitzer, von deren Areal aus Regenwasser auf die Straße und damit in die Kanalisation fließt, zahlen eine Extra-Abgabe.

Sex-Steuer: In der ehemaligen deutschen Hauptstadt Bonn entrichten Prostituierte sechs Euro Sex-Steuer pro Nacht. Zahlt eine Dame nicht, drohen 100 Euro Strafe.

Brutzel-Steuer: Die Stadt Essen wollte 2011 von Sonnenstudios eine eigene Abgabe einheben. Die Regierung des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen lehnte den Plan ab.
Bald könnte es sich rentieren, eine Steuer für dumme Steuervorschläge zu verlangen. Vielleicht würde dann manch Politiker endlich zur Vernunft kommen.

Erich Nuler

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Politik (10 Diaserien)