Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Drama am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Gesund trotz Osterschlemmen

Die besten Speisen!

Gesund trotz Osterschlemmen

Porsche 911 Turbo S Coupé

Eine Ikone im Test

Porsche 911 Turbo S Coupé

So feiern unsere Promis Ostern

Nesterln, Hasen und Eier

So feiern unsere Promis Ostern

26.01.2012

Rose zum U-Ausschuss

So sieht Petzners "Zeichen des Protests" aus

Petzner Rose

So protestiert Petzner gegen "Vertuscherpartei" ÖVP (© APA)

Stefan Petzner zeigte am Donnerstag im Korruptions-Untersuchungsausschuss, was er unter einem "Zeichen des Protests" versteht. Der BZÖ-Abgeordnete erschien mit einer schwarzen Ansteckrose.

Zusammen mit seinem Anzug im "Vampir-Look" sorgte das ganze für ein geschmacklich eher fragwürdiges Erscheinungsbild. Doch wie kam es überhaupt dazu?

Petzner: "Vertuscherpartei" ÖVP
Petzner hatte im Vorfeld des Ausschusses der ÖVP vorgeworfen, Akten zurückzuhalten. Der BZÖ-Abgeordnete schäumte: "Es werden alle jene Akten zurückgehalten, wo wir Hinweise und Verdachtslagen auf massive ÖVP-Malversationen haben."

Das BZÖ werde daher bei der Ausschuss-Sitzung "ein Zeichen des Protestes setzen", kündigte er an. Mit der schwarzen Ansteck-Rose will Petzner sein Missfallen gegenüber der "Vertuscherpartei" ÖVP kundtun, so der Mandatar.

News für Heute?


Verwandte Artikel

U-Ausschuss zur Hypo abgeschmettert

SPÖ-Mandatarin verließ Saal

U-Ausschuss zur Hypo abgeschmettert

BZÖ Niederösterreich ist Geschichte

Beschluss nach Sitzung

BZÖ Niederösterreich ist Geschichte

BZÖ warf Stefan Petzner aus der Partei

Grabenkämpfe nach Wahl

BZÖ warf Stefan Petzner aus der Partei

Grünes Gag-Spiel Nr. 1 im App-Store

Anti-Korruptions-Wahlkampf

Grünes Gag-Spiel Nr. 1 im App-Store

Seen-U-Ausschuss hatte erste öffentliche Sitzung

Dörfler, Scheuch & Co. geladen

Seen-U-Ausschuss hatte erste öffentliche Sitzung

Steht Stefan Petzner vor dem Rücktritt?

Am Dienstag Gipfeltreffen

Steht Stefan Petzner vor dem Rücktritt?

Brenner: "Totalversagen des Systems"

Salzburger U-Ausschuss

Brenner: "Totalversagen des Systems"

Folgt Petzner dem Ruf des Geldes zu Stronach?

Gerüchte über Seitenwechsel

Folgt Petzner dem Ruf des Geldes zu Stronach?

Schlaff teilt gegen U-Ausschuss aus

Milliardär will Vermögenssteuer

Schlaff teilt gegen U-Ausschuss aus

Nächster BZÖler läuft zu Stronach über

Bucher stellt Strafanzeige

Nächster BZÖler läuft zu Stronach über


1 Kommentar von unseren Lesern

0

franzjosef08... (521)
26.01.2012 19:24

Medienwirksame Aktion vom Steve
leider wird diese Vertuscher und Lobbyisten -Partie von ÖVP sich davon nicht in die Enge treiben lassen....
Die Hoffnung stirbt aber zuletzt!


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


TopHeute



QuickKlick