Korruptions-Sumpf Politik

Wer vor der Justiz am meisten zittern muss

Peter Hochegger

Peter Hochegger gehört zu denjenigen, die am meisten vor der Justiz zittern müssen (© Sabine Hertel)

Wer vor der Justiz zittern muss

GROSSER FISCH
Peter Hochegger: Kaum ein Korruptionsverdacht, wo sein Name nicht fällt. Hochegger gilt als "Mastermind" hinter Grasser, Meischberger, Plech.
Dutzende Verdächtige und noch viel mehr Zeugen: Der parlamentarische U-Ausschuss wirbelt viel Staub auf. Gut so! Schließlich geht es um die Säuberung eines von Korruption durchwachsenen Systems in Politik und Wirtschaft. Die Gefahr: Fälle werden durcheinandergebracht.

Wer wird verdächtigt, sein Amt missbraucht und Schmiergeld kassiert zu haben? Wer deckt wen? Wer ist nur Mitläufer?

Wir differenzieren: Ein Heute-Rundruf bei Politologen und Juristen ergab, dass eine Unterteilung in drei Gruppen möglich ist: große, mittlere und kleine Fische - je nachdem, wie viel Erklärungsbedarf besteht.

Anspruch auf Vollständigkeit erhebt die Auflistung nicht - für alle Genannten gilt natürlich die Unschuldsvermutung.

Von P. Reidinger/E. Nuler


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Fotoshows aus Politik (10 Diaserien)