Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

Neil Young & Crazy Horse in Wien

Allerletzte Tickets!

Neil Young & Crazy Horse in Wien

Prinz George: Süße Fotos

Erster Geburtstag

Prinz George: Süße Fotos

The Purge: Anarchy

Horror vom Feinsten

The Purge: Anarchy

Der ultimative Fette-Guide

Ihre perfekte Einkaufsliste

Der ultimative Fette-Guide

12.05.2012

Kein Vertrauen in Gesetz

77 % für Abschaffung von Parteispenden

Eine Hand voll Geld

Der Großteil der Österreicher spricht sich gegen Parteispenden aus (© Fotolia.com)

77 Prozent der Österreicher sprechen sich für die Abschaffung von Parteispenden aus. Das ergab eine Umfrage des Klagenfurter "Humaninstituts", für die von 7. bis 10. Mai bundesweit 850 Personen befragt wurden. 14 Prozent sind gegen eine Abschaffung.

+++ 530.000 Euro für Parteien - pro Tag! +++

Wenig zuversichtlich zeigten sich die Befragten auch bezüglich einer Verbesserung der Situation durch das von der Regierung geplante Transparenzgesetz. Lediglich 16 Prozent erwarten sich mehr Klarheit in der Parteienfinanzierung, knapp zwei Drittel (64 Prozent) glauben das nicht, ein Fünftel hat keine Meinung dazu.

+++ Regierung beschloss Transparenzpaket +++

81 Prozent (bei der Möglichkeit von Mehrfachnennungen) glauben, dass Spender deshalb Geld geben, weil sie sich dafür Vorteile erwarten. Folgerichtig setzen auch 47 Prozent der Befragten Korruption und Parteispenden in einen direkten Zusammenhang, immerhin 39 Prozent glauben an einen zumindest indirekten Konnex, nur 14 Prozent sehen keine Verbindung dieser beiden Themen.


News für Heute?


Verwandte Artikel

Wieder Streit um Transparenz-Paket

"Unverschämtes Abkassieren"

Wieder Streit um Transparenz-Paket

Das sind die Lücken im Transparenzpaket

Von Regierung beschlossen

Das sind die Lücken im Transparenzpaket

Wiener Budget ab sofort online einsehbar

Dort fließt Steuergeld hin

Wiener Budget ab sofort online einsehbar

Garde-Benefizkonzert brachte 29.000 € an Spenden

Scheckübergabe bei "Traditionstag"

Garde-Benefizkonzert brachte 29.000 € an Spenden

Skandal: Das neue (In)Transparenz-Paket

Verschleierung statt Durchblick

Skandal: Das neue (In)Transparenz-Paket

Stiftete Studenten-Stipendium

Meryl Streep hat die Spendierhosen an

Telekom-Gelder an ÖVP und SPÖ geflossen

Paukenschlag im Wahlkampf

Telekom-Gelder an ÖVP und SPÖ geflossen

Stars haben den Durchblick

Promi-Damen tragen transparente Mode

Stronach überwies Partei weitere Million

Wolf sagte Kanzlerkandidat ab

Stronach überwies Partei weitere Million

Regierung beschloss Transparenzpaket

Spenden ab 5.000 € öffentlich

Regierung beschloss Transparenzpaket

Causa Telekom: 20 Monate bedingt für Werberin

1 Urteil wegen BZÖ-Parteispenden

Causa Telekom: 20 Monate bedingt für Werberin

Steven Spielberg hat die Spendierhosen an!

Macht 10 Mio. für Museum locker

Steven Spielberg hat die Spendierhosen an!

Angelina Jolie unterstützt Taliban-Opfer Malala

35.000 Euro für Frauenorganisation

Angelina Jolie unterstützt Taliban-Opfer Malala

Ganz viel Geld für weniger Kilos

Was für eine Motivation

Ganz viel Geld für weniger Kilos



MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


TopHeute



QuickKlick