Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Eierpecken: So gewinnt man immer

Kampf ums stärkste Ei

Eierpecken: So gewinnt man immer

So feiern unsere Promis Ostern

Nesterln, Hasen und Eier

So feiern unsere Promis Ostern

Gesund trotz Osterschlemmen

Die besten Speisen!

Gesund trotz Osterschlemmen

12.09.2012

Erwischt!

Ein Speckkäfer beim Sommergespräch

Der Speckkäfer bei Armin Wolf: Er machte es sich auf des Kanzlers Schulter gemütlich

Der Speckkäfer bei Armin Wolf: Er machte es sich auf des Kanzlers Schulter gemütlich (© ORF)

Darüber schmunzelte Österreich beim ORF-Sommergespräch. "Dermestidae" stahlen dem Kanzler (fast) die Show.

Der "gemeine Speckkäfer" (Dermestes lardarius) machte seinem Namen alle Ehre und ärgerte Kanzler Faymann und Armin Wolf

Der "gemeine Speckkäfer" (Dermestes lardarius) machte seinem Namen alle Ehre und ärgerte Kanzler Faymann und Armin Wolf (© Wikipedia/André Karwath)

"Jetzt werde ich von irgendwelchen Käfern malträtiert", klagte Armin Wolf. "Wenn es ganz Große werden, beschütze ich Sie", scherzte der Kanzler, der selbst von Speckkäfern geentert wurde.

Experte Michael Mitic: "Grelles Licht und alles, das hell ist und reflektiert, zieht die Käfer magisch an."


News für Heute?


Verwandte Artikel

Peres warnt Heinz Fischer vor Iran

Israel-Besuch in Wien

Peres warnt Heinz Fischer vor Iran

Was ZiB2-Seher Armin Wolf schreiben

"Schnösel mit Toupet"

Was ZiB2-Seher Armin Wolf schreiben

Kurz zu Ukraine: Russen-Blockade "sehr negativ"

EU-Gipfel kippt Bankgeheimnis

Kurz zu Ukraine: Russen-Blockade "sehr negativ"

Hypo-Insolvenz wäre "OP am offenen Herzen"

Regierung verteidigt Rettung

Hypo-Insolvenz wäre "OP am offenen Herzen"

Armin Wolf ist populärster Twitter-Nutzer

Über 100.000 Twitter-User

Armin Wolf ist populärster Twitter-Nutzer

Regierung startet Image-Tour durchs Land

Erfolgreich. Österreich

Regierung startet Image-Tour durchs Land

Ukraine: Regierung setzt auf "Deeskalation"

Konsequenzen "diskutieren"

Ukraine: Regierung setzt auf "Deeskalation"

ORF will alle Kräfte am Küniglberg bündeln

Nur mehr ein Standort in Wien

ORF will alle Kräfte am Küniglberg bündeln

Diese Promis polarisieren Österreich am meisten

Nervig, beliebt, kompetent...

Diese Promis polarisieren Österreich am meisten

Steuerpaket in letzter Minute entschärft

5,5 Milliarden fürs Budget

Steuerpaket in letzter Minute entschärft

Eugen Freund bekam 90.000 Euro ORF-Pension

Außerdem 246.000 Abfertigung

Eugen Freund bekam 90.000 Euro ORF-Pension

Eugen Freund bezog doch ORF-Pension

Entgegen "Heute"-Interview

Eugen Freund bezog doch ORF-Pension


1 Kommentar von unseren Lesern

0

Persil (10)
12.09.2012 12:40

Wolf hätte gleich mit dem Speckkäfer sprechen sollen!
Das wäre für die Zuseher informativer gewesen!


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


TopHeute



QuickKlick