Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

19.05.2011

D: Messerattacke in Jobcenter - Polizistin erschießt Frau

In einem Jobcenter in Frankfurt am Main kam es heute zu einer tödlichen Auseinandersetzung. Laut Polizei attackierte eine 40-Jährige einen Polizisten mit einem Messer. Eine Kollegin des Mannes drückte den Abzug.

Warum die Situation eskalierte, ist noch unklar. Angaben zufolge soll es zu einer Auseinandersetzung zwischen einer 40-jährigen Frau und dem Personal eines Jobcenters gekommen sein - es wurde die Polizei verständigt.

Als die Beamten eintrafen, soll die Frau ein Messer gezogen haben. Ein 30-jähriger Polizist wurde am Bauch und Oberarm verletzt. Dessen 28-jährige Kollegin soll zur Waffe gegriffen und geschoßen haben. Im Krankenhaus verstarb die Angreiferin eine Stunde später.



News für Heute?


Ort des Artikels


Verwandte Artikel

Verfolgungsjagd mit Möbelwagen

130 km/h in 30er-Zone

Verfolgungsjagd mit Möbelwagen

Nächster ÖVP-Mitarbeiter fast totgeprügelt

Peter Danich schwer verletzt

Nächster ÖVP-Mitarbeiter fast totgeprügelt

Zwei Taschendiebe auf frischer Tat erwischt

Schwerpunktaktion in U-Bahnen

Zwei Taschendiebe auf frischer Tat erwischt

Granatenmord in Wien: Taucher hoben Schatz

Goldfund bei Ermittlungen

Granatenmord in Wien: Taucher hoben Schatz

5.000 Cops trainieren für den Ernstfall

"Amokschule" für Polizisten

5.000 Cops trainieren für den Ernstfall


1 Kommentar von unseren Lesern

0

skyrider (791)
20.05.2011 07:40

Ja, und?
Soll sich die Polizistin jetzt entschuldigen, weil sie ihren Kollegen vor einem weiteren Stich oder sich selbst, vor einer Attacke, geschützt hat? Oder regen sich die Medien nur auf, weil die Messerstecherin aus Nigeria stammt? Oder hätte die Polizistin weiterhin versuchen sollen, die Situation zu "deeskalieren"? Das hat ihr Kollege zuvor, versucht! Ergebnis für ihn: Intensiv-Station, weil Lebensgefahr! Aber natürlich - irgendeiner weiblichen oder männlichen Medien-Hyäne wäre diese Deeskalation gelungen! Keine Frage!


AktuellHeute

< Ikea App

Ikea App

Mit einer kreativen App wartet der Möbelgigant Ikea auf. Per Smartphone- und Tablet-App lassen sich Möbelstücke aus dem Katalog virtuell in die ...

>

TopHeute


LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Niederösterreich

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


QuickKlick