Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Räumung Pizzeria Anarchia | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

14.04.2011

FBI spionierte Beatles aus

Nicht nur Osama bin Laden wird vom US-FBI gejagt, die Terrorfahnder haben u.a.auch die Beatles, Michael Jackson († 2009) und Elvis († 1977) ausspionieren lassen. Das wurde jetzt anhand von bislang geheimen Akten enthüllt.Wir haben für Sie die skurrilen Aufzeichnungen über die „Bösewichte“.

Es war ein erbitterter Kampf gegen „Help!“ und „Yellow Submarine“.Wie geheime Akten enthüllen, machten US-Agenten Jagd auf die kultigen„Fab Four“. Ihnen wurde vom FBI die „Untergrabung Amerikas“ vorgeworfen.Monatelang sollen sich die Agenten damals an die Fersen von John Lennon († 1980), Paul McCartney, George Harrison († 2001) und Ringo Starr geheftet haben. Das FBI hörte auch alle ihre Telefone ab! Nicht minder skurril:

Auch der König des Rock ’n’ Roll, Elvis Presley († 1977), wurde unter Beobachtung gestellt. Elvis soll ein Opfer von versuchter Erpressung gewesen sein. In den Akten erwähnt wird auch Michael Jackson († 2009). Ihm wurde Kindesmissbrauch vorgeworfen. Die Agenten hatten den Auftrag, Jackos Haus zu bewachen. Ebenfalls als „Staatsfeind“ im Visier: Frank Sinatra († 1998). Der Sänger wurde wegen Kontakten zur Mafia beschattet.

Isa Martens



News für Heute?


Verwandte Artikel

Weiterer US-Spion in Deutschland enttarnt

Im Verteidigungsministerium

Weiterer US-Spion in Deutschland enttarnt

Ukrainischer Oligarch in Wien verhaftet

Jahrelang von FBI gesucht

Ukrainischer Oligarch in Wien verhaftet

NSA darf keine Staatschefs mehr bespitzeln

Außer im Anti-Terror-Kampf

NSA darf keine Staatschefs mehr bespitzeln

NSA lässt OSZE und IAEA in Wien ausspionieren

Lauschangriff in Österreich

NSA lässt OSZE und IAEA in Wien ausspionieren



AktuellHeute

< Ikea App

Ikea App

Mit einer kreativen App wartet der Möbelgigant Ikea auf. Per Smartphone- und Tablet-App lassen sich Möbelstücke aus dem Katalog virtuell in die ...

>

TopHeute


LeserHeute

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


QuickKlick