Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tote am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

31.07.2011

Säure-Opfer Ameneh (31) verzichtet auf Vergeltung

Es war eines der meist diskutierten Gerichtsurteile im Iran: Nach einem hinterhältigen Säureangriff hätte die seitdem entstellte Ameneh Bahrami an ihrem Peiniger Rache üben und diesem das Augenlicht nehmen dürfen. In letzter Sekunde hat die Frau nun auf die Vergeltung verzichtet.

Im Jahr 2004 wurde die damals 24-Jährige Ameneh von einem verschmähten Liebhaber überwältigt und mit Säure übergossen. Dabei wurde das Gesicht der einst hübschen Frau verätzt, zudem erblindete sie. Seit der Irrsinns-Tat musste sich die in Spanien lebende Frau Dutzende Male operieren lassen - mit mäßigem Erfolg.

Augenlicht für immer verloren
Die Haut ihres Gesichts ist narbig und gespannt. Ihr rechtes Auge ist aus Glas, das linke von einem Hautstück überwachsen. Die Ärzte gehen nicht davon aus, dass die Iranerin jemals wieder sehen kann.

Trotz des Leids, das ihr zugefügt wurde, sah Ameneh heute von der geplanten Rache ab. Wie der staatliche, iranische TV-Sender IRIB berichtet, habe die 31-Jährige in letzter Sekunde auf die Vergeltung verzichtet. Die Frau hätte laut dem Gerichtsurteil nach dem Auge-um-Auge-Prinzip ihrem Peiniger bei dem Verfahren eine ätzende Flüssigkeit in die Augen träufeln dürfen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Steinhauer als K.u.k-Richter im Theaterstück

"Die Schüsse von Sarajevo"

Steinhauer als K.u.k-Richter im Theaterstück

Türkei: Sechs Menschen erschossen

Kritik an Erdogan wächst

Türkei: Sechs Menschen erschossen

Taliban griffen Flughafen von Kabul an

Panzerfäuste & Gewehre

Taliban griffen Flughafen von Kabul an

9/11: Fahrgestell von Flugzeug gefunden

11,5 Jahre nach Attentat

9/11: Fahrgestell von Flugzeug gefunden

Boston Attentäter droht Todesstrafe

Vater will die Leiche

Boston Attentäter droht Todesstrafe

Vier Tote nach Schießerei in den USA

Feuergefecht auf Landstraße

Vier Tote nach Schießerei in den USA



AktuellHeute

< Ikea App

Ikea App

Mit einer kreativen App wartet der Möbelgigant Ikea auf. Per Smartphone- und Tablet-App lassen sich Möbelstücke aus dem Katalog virtuell in die ...

>

TopHeute


LeserHeute

Aktuelle Fotoshows aus Oberösterreich

< Wohnungsbrand in Simmering

5 Fotos

Wohnungsbrand in Simmering

Frühling in Wien

5 Fotos

Frühling in Wien

Autounfall Überschlag Donaustadt Wagramer Straße

4 Fotos

Autoüberschlag in Donaustadt

Lisa-Marie S. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

27.3 - Tag 18

Ekaterina I. - Selfie Contest 2014

25 Fotos

26.3. - Tag 17

Sultan K. - Selfie Contest 2014

24 Fotos

25.3. - Tag 16

Kathrin H - Selfie Contest 2014

24 Fotos

24.3. - Tag 15

Kurt B - Selfie Contest 2014

5 Fotos

23.3. - Tag 14

Kerstin N. - Selfie Contest 2014

7 Fotos

22.3. - Tag 13

Martin H. - Selfie Contest 2014

12 Fotos

21.3. - Tag 12

>

Und so nehmen Sie teil:

Heute.at behält sich vor, Ihre Fotos online unentgeltlich zu verwenden.


Wenn Ihr Foto in der Zeitung oder Ihr Video auf Heute.at veröffentlicht wird, erhalten Sie:


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


QuickKlick