Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

15.02.2012

Co-Pilot landete

Pilot starb während Flug in Tschechien

Der Co-Pilot brachte die CSA-Maschine sicher auf den Boden (© Arz)

Es ist wohl der Albtraum eines jeden Flugreisenden: Der Pilot eines Passagierflugzeugs ist während des Flugs von Warschau nach Prag gestorben.

Die Maschine der tschechischen Fluglinie CSA musste am Mittwoch auf dem Flughafen der tschechischen Hauptstadt notlanden. Das bestätigte eine Sprecherin des Flughafens. Der Copilot übernahm das Steuer und brachte den Flieger sicher zur Landung.

Feuerwehr und Rettungskräfte standen am Rollfeld für den schlimmsten Fall in Bereitschaft. "Ärzte konnten das Leben des Piloten nicht mehr retten", sagte eine Sprecherin der Fluglinie CSA. Für die Fluggäste habe zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr bestanden, beruhigt die Fluggesellschaft.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Erste Lizenz für Drohnenpilot

Korneuburger Fotograf

Erste Lizenz für Drohnenpilot

So trauert Bob Geldof um seine Tochter Peaches

"Sind außer uns vor Schmerz"

So trauert Bob Geldof um seine Tochter Peaches

Brasilien-Airline landet auf der Nase

Glanzleistung des Piloten

Brasilien-Airline landet auf der Nase

MH370: Suche auf 634 Flughäfen

"Demokratie ist tot"

MH370: Suche auf 634 Flughäfen

Patientin stirbt auf Rückbank von Taxi

Kein Rettungstransport für Kranke

Patientin stirbt auf Rückbank von Taxi

17-Jähriger tot: Unfall schockt Sölden

Gegen Schneelanze geprallt

17-Jähriger tot: Unfall schockt Sölden


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute