Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

Die Besten am Seerock

Fahrplan zum Festival

Die Besten am Seerock

Neuheiten der Technik-Messe

IFA in Berlin

Neuheiten der Technik-Messe

Nicht Single und nicht "fix zam"

Neuer Trend "Mingles"

Nicht Single und nicht "fix zam"

12.03.2012

Mord im "Macho Pub"

Ungar erschlägt Österreicher am Plattensee

Balatonfüred am Plattensee

Balatonfüred am Plattensee (© Wikipedia/Jan Helms)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es im "Macho Pub" in Balatonfüred am Plattensee zu einem Zusammenstoß zweier Gäste, die tödlich endete. Ein 39-Jährige Niederösterreicher aus dem Bezirk Scheibs, der in Ungarn lebte, wurde von einem 36-jährigen vorbestraften Ungarn angegriffen. Der Ungar schlug den Niederösterreicher nieder. Dieser ging daraufhin bewußtlos zu Boden.

Als die Rettung im "Macho Pub" eintraf, erwarteten sie, einen Ohnmächtigen vorzufinden. Der 39-jährige Niederösterreicher war aber bereits klinisch tot. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen, gegen ihn wird wegen Körperverletzung mit Todesfolge ermittelt. Der 36-Jährige soll amtsbekannt sein.

Die Diskothek war laut Medienberichten im Jänner Schauplatz einer Massenschlägerei.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Kebab-Standler retten Wiener vor drei Prüglern

Täter per Kamera ausgeforscht

Kebab-Standler retten Wiener vor drei Prüglern

Niki Lauda findet: "Ferrari hat Scheiß-Auto!"

Silberpfeil schießt Giftpfeile

Niki Lauda findet: "Ferrari hat Scheiß-Auto!"

Fan nach WM-Match spitalreif geprügelt

Schlägerei in Innsbruck

Fan nach WM-Match spitalreif geprügelt


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute