Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

12.03.2012

Mord im "Macho Pub"

Ungar erschlägt Österreicher am Plattensee

Balatonfüred am Plattensee

Balatonfüred am Plattensee (© Wikipedia/Jan Helms)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es im "Macho Pub" in Balatonfüred am Plattensee zu einem Zusammenstoß zweier Gäste, die tödlich endete. Ein 39-Jährige Niederösterreicher aus dem Bezirk Scheibs, der in Ungarn lebte, wurde von einem 36-jährigen vorbestraften Ungarn angegriffen. Der Ungar schlug den Niederösterreicher nieder. Dieser ging daraufhin bewußtlos zu Boden.

Als die Rettung im "Macho Pub" eintraf, erwarteten sie, einen Ohnmächtigen vorzufinden. Der 39-jährige Niederösterreicher war aber bereits klinisch tot. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen, gegen ihn wird wegen Körperverletzung mit Todesfolge ermittelt. Der 36-Jährige soll amtsbekannt sein.

Die Diskothek war laut Medienberichten im Jänner Schauplatz einer Massenschlägerei.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Kiew: Wüste Schlägerei im Parlament

Naht nun Bürgerkrieg?

Kiew: Wüste Schlägerei im Parlament

Raufbold ging auf Polizisten los

Festnahme und 3 Anzeigen

Raufbold ging auf Polizisten los

Blaues Auge für drei Halbstarke

Raub-Anklage nach Auszucker

Blaues Auge für drei Halbstarke

Streit an Kreuzung endete mit zwei Verletzten

Nasenbeinbruch, Messerstich

Streit an Kreuzung endete mit zwei Verletzten

18-Jährige vor Lokal niedergestoßen

Zuvor Türsteher bedroht

18-Jährige vor Lokal niedergestoßen

Facebook-Prüglerin (14) wurde nun angezeigt

Staatsanwaltschaft ermittelt

Facebook-Prüglerin (14) wurde nun angezeigt


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute