Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

So heikel sind Stars beim Essen

Promi-Extrawürste

So heikel sind Stars beim Essen

Foodblogs: Coolste Websites

Virtuelle Küche im Netz

Foodblogs: Coolste Websites

Container-Stars cashen ab

Promi Big Brother

Container-Stars cashen ab

03.04.2012

1,7 Milliarden Euro

Kirche erbt kleines Vermögen

Kirche

Mit einem Schlag wurde die Kirche in Bologna um 1,7 Mrd Euro reicher. (© APA)

Da blieb den Hirten der Diözese in der norditalienischen Stadt kurz die Luft weg: Ein Unternehmer hat der katholischen Kirche in Bologna sein gesamtes Vermögen im geschätzten Wert von 1,7 Milliarden Euro vermacht.

Der am 17. März im Alter von 50 Jahren an Krebs gestorbene Hersteller von automatischen Torantrieben, Michelangelo Manini, habe der Diözese von Bologna seinen Mehrheitsanteil an seinem Unternehmen FAAC, Grundstücke, Bankkonten sowie Beteiligungen an anderen Firmen hinterlassen, berichteten die italienischen Medien am Dienstag.

Kirche leitet nun multinationales Unternehmen
Die Kirche von Bologna hält nun 66 Prozent der FAAC-Anteile, Minderheitsaktionär ist die französische Firma Somfy. "Wir werden unseren Anteile nicht verkaufen", bekräftigte der von der Kirche mit der Verwaltung des Erbes beauftragte Anwalt Andrea Moschetti. Er kündigte an, "ein Unternehmen mit strengen ethischen Grundsätzen zu schaffen".

Es ist das erste Mal, dass die Kirche von Bologna an der Spitze eines multinationalen Unternehmens rückt: FAAC hat 1.000 Mitarbeiter, ist in zwölf Ländern vertreten und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von 214 Millionen Euro. Michelangelo Manini, der Sohn des Firmengründers, war Junggeselle und hat keine nahen Verwandte. Sein Testament soll er bereits 1992 geschrieben haben.


News für Heute?


Verwandte Artikel

George Clooney lernte Schwiegermama kennen

Trip nach Italien mit Alamuddin

George Clooney lernte Schwiegermama kennen

Melanie Griffith hat ihren Antonio ausradiert!

Tattoo mit Make-Up überdeckt

Melanie Griffith hat ihren Antonio ausradiert!

Silvio Berlusconi muss nun in dieses Altersheim

Sozialdienst statt Hausarrest

Silvio Berlusconi muss nun in dieses Altersheim

Campari-Konzern schluckt Averna

Kauf um 104 Mio. Euro

Campari-Konzern schluckt Averna

Papst und Pfarrer als "Weltmeister" Gottes

Diözese St. Pölten plakatiert

Papst und Pfarrer als "Weltmeister" Gottes

Vatikan genehmigt Kirchenschenkung

Neulerchenfelder Kirche

Vatikan genehmigt Kirchenschenkung

Berlusconi klagt über illegalen Lauschangriff

Berufung in der Ruby-Affäre

Berlusconi klagt über illegalen Lauschangriff

Zum Tode Verurteilte vom Papst in Rom empfangen

Franziskus dankte 26-Jähriger

Zum Tode Verurteilte vom Papst in Rom empfangen


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute