Ohne Flugschein Welt

Cessna-Pilot kollabierte, Frau (80) landete

Cessna

Symbolbild (© BobMacInnes/Flickr.com)

Ein Worst-Case-Szenario wurde am Dienstag in den USA an Bord einer zweimotorigen Cessna wahr. Der Pilot brach zusammen, an Bord befand sich keine weitere Person mit Flugschein. Die Ehefrau des Mannes (80) brachte die Maschine in Absprache mit der Bodenkontrolle zu Boden und rettete so ihr eigenes Leben und das ihres Sohnes. Für den Piloten kam jede Hilfe zu spät.

Als John Collins (81) seine Frau ins Cockpit rief und kurz danach zusammenbrach, zählte jede Sekunde. Tapfer schritt seine 80-jährige Gattin Helen zur Tat und setzte sich ans Steuer. Mit Hilfe der Bodenkontrolle und eines anderen Piloten, der sie mit einer Maschine begleitete, versuchte sie, mit dem Kleinflugzeug in ihrer Heimat in Sturgeon Bay zu landen. Ein schwieriges Unterfangen, zumal sie keinen Flugschein besitzt. Dreimal musste sie einen Landeversuch abbrechen. Der vierte Anlauf war laut Polizei die letzte Chance, da das Flugzeug fast keinen Treibstoff mehr hatte.

Diesmal klappte es mit der Landung, auch wenn diese sehr holprig war und beim Aufsetzen das Bugrad abbrach. Die Frau erlitt bei der Landung eine Rückenverletzung. Auch der Sohn des Paares war an Bord und überlebte die Bruchlandung. Für den 81-jährigen Piloten kam leider jede Hilfe zu spät - Ärzte stellten seinen Tod fest. Er hatte einen Herzinfarkt erlitten.

Flughafen: "Sie wusste, was zu tun war"
Sie hat die Fassung bewahrt und klang so, als wäre sie schon seit Jahren Pilotin. Sie wusste, was zu tun war, wenn sie ihr sagten 'Klappen runter, drosseln Sie das Gas, erhöhen Sie die Trimmung'", erklärte Keith Kasbohm vom Door County Cherryland Airport.

Sohn James sagte, dass seine Mutter vor 30 Jahren auf Drängen seines Vaters einige Flugstunden genommen, aber nie den Pilotenschein gemacht hätte. Er und ein weiterer Pilot hätten seine Mutter zum Cherryland-Flughafen bei Milwaukee geleitet. Helen Collins sei über die Jahre Hunderte von Stunden an der Seite ihres Mannes geflogen, der sieben Minuten vor der Landung den Herzinfarkt erlitten habe.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Welt (10 Diaserien)