Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Neue ÖVP-Gesichter | Unwetter-Chaos

Lade Login-Box.

Die Top- Stressfaktoren im Job

Wohlfühlen als Rezept

Die Top- Stressfaktoren im Job

MTV-Video des Jahres

31 Gewinner

MTV-Video des Jahres

Schlank in den Herbst

Tolle Rezepte!

Schlank in den Herbst

13.05.2012

Protestgruppe FEMEN

Proteste mit den Waffen einer Frau

Die ukrainische Feministinnengruppe FEMEN macht auf recht unkonventionelle Art und Weise auf ihre Anliegen aufmerksam - sie protestieren oben ohne. Sie begründet ihre provokativen Methoden damit, dass diese „der einzige Weg seine, um in diesem Land (der Ukraine, Anm. der Re.) gehört zu werden. Wenn wir einfach Proteste mit Bannern durchführen, dann werden unsere Forderungen nicht bemerkt.“ Mittlerweile sind sie durch ihre Aktionen weltweit bekannt.

In den nächsten Wochen wird man noch mehr von den leichtbekleideten Damen in den Medien zu sehen bekommen. In Kürze startet nämlich die Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Bereits im Vorfeld haben FEMEN-Aktivistinnen lautstark gegen die Veranstaltung und ihre Begleiterscheinungen protestiert. Erst vergangenes Wochenende haben sie bei der Präsentation des EM-Pokals das Podium gestürmt.

Die Anliegen des 2008 von Anna Hutsol in Kiew gegründeten Organisation sind dabei durchaus ernst zu nehmen. Sie protestierten schon gegen Sexismus, Sextourismus (der während der EM zunehmen wird), Wladimir Putin, Kinderhandel und internationale Heiratsvermittlungsagenturen. Sie sind aber nicht nur in Kiew aktiv.

Paris, Davos, Istanbul, Rom
In Paris haben drei Damen als Hausmädchen verkleidet vor dem Haus von Dominique Strauss-Kahn demonstriert, in Minsk wurden Mitglieder vom Weißrussischen Geheimdienst entführt und nackt in der Wildnis ausgesetzt, im Frühjahr 2012 protestierten sie in Davos gegen das Weltwirtschaftsforum und in Istanbul gegen häusliche Gewalt. Auch Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi stand schon auf ihrer Liste. Gegen ihn wurde in der ewigen Stadt gewettert.

Die Gruppe besteht aus ungefähr 25 Kernmitgliedern, die barbusig für Aufmerksamkeit sorgen, sowie zirka 300 "angezogene" Mitgliedern. Doch durch ihre provokanten Auftritte haben sie bereits weltweit Sympathisanten gewonnen.

Ihr nächstes, großes Ziel ist es, bei den ukrainischen Parlamentswahlen im Oktober 2012 für frischen Wind und eventuell eine Überraschung zu sorgen. Vielleicht gelingt es ihnen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Ukraine schlägt Alarm: Im Winter geht Gas aus

Situation "extrem schwierig"

Ukraine schlägt Alarm: Im Winter geht Gas aus

Ukraine: Kampfjet von Rebellen abgeschossen

Nahe Absturzstelle von MH17

Ukraine: Kampfjet von Rebellen abgeschossen

Kiew ist bis Oktober ohne warmes Wasser

Gasmangel im Bürgerkrieg

Kiew ist bis Oktober ohne warmes Wasser

Kein Treffen Poroschenko - Putin beim WM-Finale

Präsident bleibt in der Ukraine

Kein Treffen Poroschenko - Putin beim WM-Finale

Jetzt kappt Russland der Ukraine das Gas

Mitterlehner: Österreich sicher

Jetzt kappt Russland der Ukraine das Gas

Moskau gibt EU Mitschuld an Ukraine-Krise

Militärembargo aufgehoben

Moskau gibt EU Mitschuld an Ukraine-Krise

Euro-Maskottchen "wuchsen" Penisse

Femen-Protest in Kiew

Euro-Maskottchen "wuchsen" Penisse

Kiew: Wüste Schlägerei im Parlament

Naht nun Bürgerkrieg?

Kiew: Wüste Schlägerei im Parlament

Oben-Ohne-Aktivistin will EM-Pokal klauen

Bei öffentlicher Präsentation

Oben-Ohne-Aktivistin will EM-Pokal klauen

Kiew schlägt Alarm: "Russische Invasion"

OSZE-Botschafter dementiert

Kiew schlägt Alarm: "Russische Invasion"

Petro Poroschenko hat Plan B in der Tasche

Statt Friedensgesprächen

Petro Poroschenko hat Plan B in der Tasche

Janukowitsch plante Massaker am Maidan

Einsatz von 22.000 Polizisten

Janukowitsch plante Massaker am Maidan

Depeche Mode sagen Konzert in Kiew ab

"Aktuelle Bürgerunruhen"

Depeche Mode sagen Konzert in Kiew ab

Berührende Rede von Timoschenko im Rollstuhl

"Ihr dürft nicht aufhören"

Berührende Rede von Timoschenko im Rollstuhl


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute