Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ebola

Lade Login-Box.

31.05.2012

Verdächtiger gesucht

Pornodarsteller soll Leichenteile verschickt haben

Luka Rocco Magnotta

Der Tatverdächtige: Luka Rocco M. (© dapd)

Die Polizei in Montreal fahndet nach einem Verdächtigen, der der konservativen Partei Ottawas in Paketen einen abgetrennten Fuß sowie eine abgetrennte Hand geschickt haben soll.

Kurz nachdem die Pakete in der Parteizentrale ankamen, fand die Polizei den dazugehörigen Torso in Montreal. Gleich neben dem Fundort wohnt Luka Rocco M. (29), der als Verdächtiger gilt. In seiner Wohnung wurden auch weitere Leichenteile gefunden.

Laut kanadischen Medien soll der 29-Jährige seine Tat auf Video festgehalten haben. Der Mann, der als Pornostar arbeitet, ging bei dem Mord besonders abscheulich vor - sein Opfer war an ein Bett gefesselt. Als Tatwaffe verwendete er einen Eispickel und ein Küchenmesser. Außerdem verging er sich an den Leichenteilen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Canadiens verkürzen gegen die Rangers auf 2:3

Noch lebt Stanley-Cup-Chance

Canadiens verkürzen gegen die Rangers auf 2:3

Zweite Niederlage für Vanek und Canadiens

0:2-Rückstand gegen Rangers

Zweite Niederlage für Vanek und Canadiens

Leichenteile stammen von demselben Opfer

Beweis gegen "Porno-Killer"

Leichenteile stammen von demselben Opfer

Weitere Pakete mit Leichenteilen in Kanada verschickt

Aß Porno-Killer Fleisch des Opfers?

Weitere Pakete mit Leichenteilen in Kanada verschickt

Cirque du Soleil wirft 400 Leute raus

Erstes Jahr ohne Gewinn

Cirque du Soleil wirft 400 Leute raus

Paszek in Montreal gegen Asarenka weiter

Weltranglisten-Erste gab w.o.

Paszek in Montreal gegen Asarenka weiter

Killer übersah Baby (1)

5 Erbschafts-Morde

Killer übersah Baby (1)

Formel irre! Sieben Rennen, sieben Sieger

Spannend wie vor 30 Jahren

Formel irre! Sieben Rennen, sieben Sieger

Ferrari will Vettel von Red Bull abwerben

Teamchef bekundet Interesse

Ferrari will Vettel von Red Bull abwerben

Studenten protestieren nackt in Montreal

Am Rande des Formel 1-Rennens

Studenten protestieren nackt in Montreal

"HitchBot" trampt quer durch Kanada

Roboter auf großer Fahrt

"HitchBot" trampt quer durch Kanada


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute