Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Drama am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Eierpecken: So gewinnt man immer

Kampf ums stärkste Ei

Eierpecken: So gewinnt man immer

Wiens neues Wahrzeichen

Hase auf Albertina

Wiens neues Wahrzeichen

Gesund trotz Osterschlemmen

Die besten Speisen!

Gesund trotz Osterschlemmen

20.06.2012

Verhandlungen abgeschlossen

Athen hat Regierung, die in Eurozone bleiben will

Evangelos Venizelos gab bekannt, dass die Griechen eine Regierung haben

Evangelos Venizelos gab bekannt, dass die Griechen eine Regierung haben (© SIMELA PANTZARTZI (ANA-MPA))

In Griechenland sind die Verhandlungen zur Bildung einer Koalitionsregierung nach Angaben des Vorsitzenden der Sozialisten abgeschlossen. "Griechenland hat eine Regierung", sagte der Vorsitzende der PASOK, Evangelos Venizelos.

+++ Griechen-Krise: Die wichtigsten Fragen +++

Mit der konservativen Nea Dimokratia (ND), die als stärkste Kraft aus der Parlamentswahl vom Sonntag hervorgegangen war, und mit der Partei der Demokratischen Linke (Dimar) sei eine endgültige Übereinkunft getroffen worden. Die Zusammensetzung des Kabinetts wird laut Venizelos bis zum Abend verhandelt.

+++ 56 Prozent fürchten Aus für Währung +++

Die konservative Neue Demokratie schickte Parteichef und Wahlsieger Antonis Samaras zu Staatspräsident Karolos Papoulias und wurde zum neuen Ministerpräsident Griechenlands ernannt, nachdem er seinen Amtseid ablegte. Er verfüge über die nötige parlamentarische Mehrheit, um eine beständige Regierung zu bilden, sagte Samaras. Wie Venizelos, am Mittwoch weiter sagte, wird eine Team aus Regierungsvertretern zusammengestellt, um die Auflagen des internationalen Rettungspaketes "neu zu verhandeln".

+++ Über 500.000 Griechen müssen Steuern nachzahlen +++

Der Koalitionsvertrag soll möglichst noch am Abend stehen, so dass am Donnerstag das Kabinett vorgestellt werden kann. Klar ist im Vorfeld, dass sich die Parteien, die in der Koalition zusammenarbeiten wollen, für einen Verbleib Griechenlands in der Eurozone aussprechen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Hypo-Insolvenz wäre "OP am offenen Herzen"

Regierung verteidigt Rettung

Hypo-Insolvenz wäre "OP am offenen Herzen"

Matteo Renzi wird neuer Premier Italiens

Nach parteiinternem Putsch

Matteo Renzi wird neuer Premier Italiens

Steuerpaket in letzter Minute entschärft

5,5 Milliarden fürs Budget

Steuerpaket in letzter Minute entschärft

Unbekannter erschoss Protester in Thailand

Auf Demonstranten gefeuert

Unbekannter erschoss Protester in Thailand

"Erdogan soll selbst zurücktreten"

Erste Rufe werden laut

"Erdogan soll selbst zurücktreten"

Rauchverbots-Rückzieher - Kritik von allen Seiten

Stöger, Ärztekammer und Grüne

Rauchverbots-Rückzieher - Kritik von allen Seiten

Regeln zur Schließung von Krisenbanken fixiert

EU-Finanzminister schützen Sparer

Regeln zur Schließung von Krisenbanken fixiert

Neue Regierung gegen generelles Rauchverbot

Tabakgesetz wird repariert

Neue Regierung gegen generelles Rauchverbot

Schwarz-rote Regierung in Deutschland steht

Überraschende Personalien

Schwarz-rote Regierung in Deutschland steht

Kurz ist jüngster Außenminister Europas!

Töchterle, Karl, Berlakovich weg

Kurz ist jüngster Außenminister Europas!

Thailand sucht "den besten Ausweg"

Mordanklage gegen Ex-Premier

Thailand sucht "den besten Ausweg"


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute