Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Räumung Pizzeria Anarchia | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

Joss Stone Konzert wird heiß!

"One hell of a ride"

Joss Stone Konzert wird heiß!

Montag als Fasttag

Tipps & Tricks

Montag als Fasttag

Der ärgste Sci-Fi-Horror

Bildergalerie

Der ärgste Sci-Fi-Horror

25.06.2012

"Schwerverbrechen"

Todesstrafe wegen Trinkens von Alkohol

Whiskey

Bisher wurden im Iran Verstöße gegen das Alkoholverbot mit Geldbußen oder Auspeitschen bestraft (© Fotolia)

Zwei Iraner sollen hingerichtet werden, weil sie Alkohol getrunken haben. "Die beiden Personen wurden zum dritten Mal des Konsumierens alkoholischer Getränke schuldig gesprochen und wurden zum Tode verurteilt", sagte Hassan Shariati, das Oberhaupt der Justiz der Region Khorassan Rasawin im Nordosten des islamischen Landes am Sonntag.

"Das Todesurteil wird vollstreckt, sobald es vom Obersten Gerichtshof bestätigt ist", sagte Schariati, ein Geistlicher. "Wir behandeln das Trinken von Alkohol nicht anders als andere Gesetzesbrüche und betrachten es als Schwerverbrechen."

Die Todesstrafe steht im Iran unter anderem auf Mord, Vergewaltigung, bewaffneten Raubüberfall und Handel mit mehr als fünf Kilogramm Rauschgift. Alkoholgenuss ist zwar strikt verboten, aber Alkohol ist dennoch leicht - allerdings zu hohen Preisen - auf dem Schwarzmarkt zu bekommen. Bisher wurden Verstöße gegen das Alkoholverbot mit Geldbußen oder Auspeitschen bestraft.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Todesstrafe-Artikel: Keine Buße für Professor

Trotz Dienstpflichtverletzung

Todesstrafe-Artikel: Keine Buße für Professor

USA: Snowden droht keine Todesstrafe

Laut Justizminister Holder

USA: Snowden droht keine Todesstrafe

Keine Todesstrafe in Connecticut mehr

11 müssen trotzdem sterben

Keine Todesstrafe in Connecticut mehr

Schon wieder Schläger in Supermarkt

Filialleiterin verletzt

Schon wieder Schläger in Supermarkt

US-Todeskandidat rang qualvoll mit dem Tod

Neuer Hinrichtungs-Cocktail

US-Todeskandidat rang qualvoll mit dem Tod

Indiens Vergewaltiger bekommen Todesstrafe

"Bestialisches Verbrechen"

Indiens Vergewaltiger bekommen Todesstrafe

Benimmkatalog verlagert Saufgelage auf Mallorca

Trink-Touristen ziehen weiter

Benimmkatalog verlagert Saufgelage auf Mallorca

Cocktails, die Urlauber schlürfen sollten

Reiseziele für Genießer

Cocktails, die Urlauber schlürfen sollten

2700 Teens wegen Alkohol im Spital

Auch 6 Kleinkinder darunter

2700 Teens wegen Alkohol im Spital


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute