Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

Neil Young & Crazy Horse in Wien

Allerletzte Tickets!

Neil Young & Crazy Horse in Wien

So irre sind Allüren der Stars

Viva la Diva!

So irre sind Allüren der Stars

Prinz George: Süße Fotos

Erster Geburtstag

Prinz George: Süße Fotos

The Purge: Anarchy

Horror vom Feinsten

The Purge: Anarchy

03.07.2012

Live auf ABC

Mann kippt bei TV-Diskussion um

Auch so kann man politisch in die Bredouille geraten: Bei einer TV-Diskussion kippt Simon Sheikh, Repräsentant einer Bürgergruppe kippte live im Fernsehen mit dem Kopf auf den Tisch. Die neben ihm sitzende Parlamentarierin Sophie Mirabella schreckte nur zurück und starrte ihn ungläubig und entsetzt an. Einen Tag später wird Mirabella in Social Networks fertig gemacht so die Daily Mail, weil sie nicht half.

Bei der Diskussionsrunde auf ABC (der staatliche australische Fernsehsender) ging es um die neue Karbon-Steuer in Australien. Schon vorher fiel auf, dass sich Sheikh nicht wirklich in das Gespräch einbrachte. Er gab unzusammenhängende Antworten, die wenig Sinn machten.

Dann kam der Zusammenbruch: Sheiks Kopf knallt auf den Tisch, seine Nachbarin zuckt zurück. Während die Politikerin untätig daneben sitzt, kommen aus der Kulisse Helfer, um den Ohnmächtigen zu betreuen.

Erst nachher stellte sich heraus, dass Sheikh an einer starken Grippe gelitten hatte.

Mirabella wird im Internet verspottet. "Wenn ich jemals Erste Hilfe brauche, hoffe ich, dass die erste Person am Unfallort nicht Sophie Mirabella ist", twitterte zum Beispiel ein Kolumnist. Schon während die Show noch lief sandten Zuschauer Nachrichten, die am Bildschirm eingeblendet wurden: "Es war schlimm Simon Sheikh in Ohnmacht fallen zu sehen. Aber schlimmer war es, Sophie Mirabella in Horror zurückzucken zu sehen, anstatt zu helfen."

Mirabellas PR-Leute versuchten den entstandenen Schaden einzugrenzen. Sie sei unter Schock gestanden, wird argumentiert. "Ihr war nicht klar, dass es sich um einen medizinischen Notfall handelte. Inzwischen hat sie Sheikh kontaktiert und ihm eine gute Besserung gewünscht."



News für Heute?


Verwandte Artikel

Kloputzer darf 55.000 Euro Fund behalten

Ehrlichkeit musst belohnt werden

Kloputzer darf 55.000 Euro Fund behalten

AC/DC dementieren Trennungsgerüchte

Malcolm Young schwerkrank

AC/DC dementieren Trennungsgerüchte

Australische Stadt verjagt 80.000 Fledermäuse

Mit Schüssen und Hubschraubern

Australische Stadt verjagt 80.000 Fledermäuse

Justin Bieber griff wieder zur Graffiti-Dose

Sprüh-Aktion in Australien

Justin Bieber griff wieder zur Graffiti-Dose

Australischer Terror-Pate entführte Wiener

Papiere verraten Kidnapper

Australischer Terror-Pate entführte Wiener

Chinesen fanden "verdächtige Objekte" im Ozean

Auch Australien meldet Sichtung

Chinesen fanden "verdächtige Objekte" im Ozean

Prinz George bald mit Will und Kate in Australien

Kleiner Prinz auf großer Reise

Prinz George bald mit Will und Kate in Australien


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute