Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Unwetter in Österreich | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

11.07.2012

Im 41. Stockwerk

Arbeiter drohten mit Gerüst abzustürzen

Zwischenfall mit einem Gerüst in New York.

Im 41. Stockwerk kam es zu der gefährlichen Situation. (© EPA)

Glimpflich ausgegangen ist ein Zwischenfall mit einem Gerüst an einem New Yorker Wolkenkratzer. Im 41. Stockwerk bekam das kleine Metallgerüst aus bisher ungeklärter Ursache Schlagseite und drohte, mitsamt den zwei Arbeitern, die sich darin befanden, abzustürzen.

Ein Aufzugmonteur, der in einem gegenüberliegenden Gebäude arbeitete, sagte: "Als ich die Plattform sah, war sie gerade. Ich bin kurz weg, um mir etwas zu trinken zu holen. Als ich wiederkam, kippte das Teil nach rechts."

Die daraufhin alarmierte Feuerwehr konnte die Männer ohne größere Verletzungen bergen. Die mussten allerdings knapp 40 Minuten in über 100 Metern Höhe ausharren. Mit dem Gefühl, dass das kleine Gerüst jederzeit in die Tiefe stürzen könnte. Warum die Plattform überhaupt instabil wurde, müssen nun Ermittlungen klären.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Shia LaBeouf in Handschellen abgeführt

Star pöbelte im Theater

Shia LaBeouf in Handschellen abgeführt

Rihanna kam oben ohne zu Fashion-Event

CFDA-Awards in New York

Rihanna kam oben ohne zu Fashion-Event

Stille Helden als stumme Statisten

Vogue zeigt Sandy-Retter

Stille Helden als stumme Statisten

Friends-Star klärte Verbrechen mit auf

Präsentierte Kameraaufnahmen

Friends-Star klärte Verbrechen mit auf

Kim Kardashian hat ihre Hochzeits-Figur bereits!

Zeigte sich im kleinen Schwarzen

Kim Kardashian hat ihre Hochzeits-Figur bereits!

Alec Baldwin beim Radeln in New York verhaftet

In falsche Richtung gefahren

Alec Baldwin beim Radeln in New York verhaftet

Verwirrung rund um Justin Biebers Verlobungs-Post

Steht Hochzeit mit Gomez bevor?

Verwirrung rund um Justin Biebers Verlobungs-Post


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute