Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Drama am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Wiens neues Wahrzeichen

Hase auf Albertina

Wiens neues Wahrzeichen

Das TV-Programm zu Ostern

Premieren, Serien

Das TV-Programm zu Ostern

Milo Moiré legte nackt Eier

Kunst-Performance

Milo Moiré legte nackt Eier

11.07.2012

Mit 165 Kilogramm

Griechische Polizei schnappt Kokainschmuggler

Kokainschmuggler in Griechenland geschnappt

Im Norden Griechenlands wurden die Schmuggler mit den Drogen von der Polizei geschnappt. (© DPA)

Die griechische Polizei hat im Norden des Landes 165 Kilo Kokain beschlagnahmt und vier mutmaßliche Drogenschmuggler aus Spanien, Portugal und Bulgarien festgenommen. Die Polizei nimmt an, dass das Kokain auf dem Seeweg ins Land gekommen ist und aus Südamerika stammt.

Zwei Bulgaren im Alter von 40 und 58 Jahren seien am Mittwoch an einer Autobahnmautstelle festgenommen worden, nachdem die Beamten ihren Wagen durchsucht und dabei zunächst 36 Kilo Kokain entdeckt hätten, teilte die Polizei in Thessaloniki mit.

In der Nähe seien dann auch die mutmaßlichen Komplizen aus Spanien und Portugal gestellt worden. Die Polizei schätzt den Straßenverkaufswert der Drogen auf umgerechnet rund 15 Millionen Euro.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Justizbeamtin schmuggelte Koks in Häf'n

Drogenring im Gefängnis

Justizbeamtin schmuggelte Koks in Häf'n

Neue Grenze für Import-Tschick

Geänderte Einfuhrbestimmung

Neue Grenze für Import-Tschick

Messerattacke und Drogentoter in Graz

Frau am Oberkörper verletzt

Messerattacke und Drogentoter in Graz

Mord wegen Sex? Steyrer vor Gericht

Unter Drogen gehandelt

Mord wegen Sex? Steyrer vor Gericht

3 Gramm Kokain auf WC in Kindergarten entdeckt

Stecken Pädagogen dahinter?

3 Gramm Kokain auf WC in Kindergarten entdeckt

Polizei hebt 18-köpfige Jugendbande aus

Drogen, Diebstahl, Vandalismus

Polizei hebt 18-köpfige Jugendbande aus


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute