Dutzende Verletzte Welt

Heftige Reizgas-Attacke auf McDonald's-Filiale

Auf eine deutsche McDonald's-Filiale wurde ein Reizgas-Anschlag verübt

Auf eine deutsche McDonald's-Filiale wurde ein Reizgas-Anschlag verübt (Symbolbild)

Auf eine deutsche McDonald's-Filiale wurde ein Reizgas-Anschlag verübt

Auf eine deutsche McDonald's-Filiale wurde ein Reizgas-Anschlag verübt (Symbolbild)

Vermutlich eine Reizgas-Attacke hat mehrere Verletzte in der McDonald's-Filiale nahe des Kölner Doms gefordert. 32 Menschen wurden mit Augen- und Atemwegsreizungen behandelt.

Über den oder die Täter wisse man noch gar nichts, sagte ein Polizeisprecher mehreren deutschen Medien. Als die Einsatzkräfte eintrafen, war das Restaurant bereits geräumt worden.

Unter den verletzten befinden sich sowohl Gäste als auch Angestellte. Die Polizei sperrte die angrenzende Straße ab und untersucht die Hintergründe der Tat.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Welt (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel