Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Anti-Israel-Proteste

Lade Login-Box.

20.07.2012

Demo gegen Sparpaket

Sparpaket: Madrid brennt, Oviedo ist nackt

Spanien Madrid Proteste

Angaben über Verletzte oder Festnahmen lagen zunächst nicht vor (© Reuters/dapd)

Die spanische Polizei hat in der Nacht zum Freitag in der Hauptstadt Madrid Gummigeschoße gegen Teilnehmer eines Massenprotests gegen neue Sparmaßnahmen eingesetzt. Zudem trieb sie am Abend am zentralen Platz Puerta del Sol kleinere Gruppen von Demonstranten mit Schlagstöcken auseinander.

Angaben über Verletzte oder Festnahmen lagen zunächst nicht vor. Bei der Großdemonstration in Madrid hatten hunderttausende Spanier gegen die neuen Sparmaßnahmen der Regierung protestiert. Die Demonstranten versammelten sich unter dem Motto "Sie wollen das Land ruinieren, das müssen wir verhindern" im Zentrum der Hauptstadt.

Die großen spanischen Gewerkschaften CCOO und UGT hatten zu Protesten in mehr als 80 spanischen Städten aufgerufen. In Mieres nahe Oviedo haben sich Männer der örtlichen Feuerwehr aus Protest sogar nackt ausgezogen.

Ministerpräsident Mariano Rajoy hatte vor einer Woche ein neues Paket angekündigt, mit dem der Haushalt bis Ende 2014 um 65 Milliarden Euro entlastet werden soll. Unter anderem sollen die Mehrwertsteuer von 18 auf 21 Prozent angehoben und die Arbeitslosenhilfe gekürzt werden. Spanien hatte am 25. Juni offiziell Hilfe aus dem Euro-Hilfsfonds EFSF für seine Banken beantragt.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Sparmaßnahmen: Protest tausender Studenten

30 Prozent Studienabbrecher

Sparmaßnahmen: Protest tausender Studenten

Tochter von Juan Carlos muss vor Gericht

Verdacht der Steuerhinterziehung

Tochter von Juan Carlos muss vor Gericht

Heinz Fischer auf Besuch im Krisenland Spanien

Treffen mit Politik und Königin

Heinz Fischer auf Besuch im Krisenland Spanien

Real-Spieler haben Jose Mourinho satt

Kritik von Kapitän Pepe

Real-Spieler haben Jose Mourinho satt

Mourinho: "Dorthin, wo mich die Leute lieben"

Gibt's ein Chelsea-Comeback?

Mourinho: "Dorthin, wo mich die Leute lieben"

Im Spital von Juan Carlos brannte es

Spaniens König wohlauf

Im Spital von Juan Carlos brannte es


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute