Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tote am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

07.08.2012

Trittbrettfahrer

Bewaffneter will Batman-Massaker wiederholen

Colorado Amoklauf

Ein Amoklauf wie in Colorado konnte zum Glück verhindert werden. (© dapd)

Rund zweieinhalb Wochen nach dem Blutbad von Aurora ist in einem Kinosaal im US-Bundesstaat Ohio ein bewaffneter Mann während einer "Batman"-Vorführung festgenommen worden.

+++ Täter (24) richtet Blutbad bei Batman-Premiere an +++

Der Festgenommene habe eine Tasche mit einer geladenen Pistole, zwei Ersatzmagazinen und drei Messern bei sich gehabt, erklärte die Polizei der Stadt Westlake am Dienstag. Der 37-Jährige sei bereits Samstagnacht von einem Polizisten, der sich nicht im Dienst befand, festgenommen worden. Er war demnach der einzige Besucher der Vorstellung.

Bei einer Durchsuchung des Hauses des Festgenommenen seien "zahlreiche Waffen und Munition" gefunden worden, erklärte die Polizei.


News für Heute?


Verwandte Artikel

Zwei Taschendiebe auf frischer Tat erwischt

Schwerpunktaktion in U-Bahnen

Zwei Taschendiebe auf frischer Tat erwischt

Granatenmord in Wien: Taucher hoben Schatz

Goldfund bei Ermittlungen

Granatenmord in Wien: Taucher hoben Schatz

5.000 Cops trainieren für den Ernstfall

"Amokschule" für Polizisten

5.000 Cops trainieren für den Ernstfall

Benzin-Flaschen: Zeuge verhinderte Brandanschlag

Molotowcocktail nach Familienstreit

Benzin-Flaschen: Zeuge verhinderte Brandanschlag

Welpen vor Supermarkt angeboten

Polizei rettete Hündchen

Welpen vor Supermarkt angeboten

Polizei fand leere Flaschen und Joints bei Alkolenker

23-Jähriger fuhr Beamten entgegen

Polizei fand leere Flaschen und Joints bei Alkolenker


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute