Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

So sieht Twitter künftig aus

Umstellung in Kürze

So sieht Twitter künftig aus

Sportwagen-Studie: VW Golf R 400

Der stärkste Golf aller Zeiten

Sportwagen-Studie: VW Golf R 400

Nova Rock 2014: Das Line-Up

13.-15. Juni

Nova Rock 2014: Das Line-Up

09.08.2012

Wüstenähnlich

"Curiosity" sendet erstes Farbbild vom Mars

Mars

Sieht aus wie die Aufnahme einer Wüste: das erste Farbfoto vom Marsrover (© Reuters)

Farbbild aus einer anderen Welt: Der Marsrover "Curiosity" schickte am Donnerstag sein erstes farbiges Panorama-Foto zur Erde. Bisher verlaufen die Forschungen des Weltraumfahrzeugs problemlos.

Auf dem Bild ist im Vordergrund eine flache, im Hintergrund eine hügelige Landschaft zu erkennen, die zwischen rot, braun, schwarz und dunkelblau changiert. Wahrscheinlich handle es sich um Sanddünen und verschiedene Formen und Arten von Sand und Gestein, sagte Mike Malin, der mit seinem Unternehmen Kameras für die Marsmission konstruiert hat.

+++ Mars-Rover schickte bessere Fotos und Video +++

Experten begeistert
"Mein erster Eindruck ist, dass es an dieser Stelle viel mehr unterschiedliche Farben gibt als an anderen Orten auf dem Mars", so Malin bei einer Pressekonferenz der NASA im kalifornischen Pasadena. Die Farben entsprächen allerdings aus technischen Gründen nicht genau den echten Farben auf dem Mars.

Auch sagten sie nichts über die Zusammensetzung des Gesteins aus. "Sie geben uns aber einen Hinweis darauf, dass das Gestein verschiedene Strukturen aufweist."

+++ "Curiosity" am Mars - Jubel und erste Bilder +++

Mission verläuft fehlerlos
Unterdessen würden weiter die Instrumente an Bord des Rovers geprüft und neue Software hochgeladen, sagte NASA-Manager Mike Watkins."'Curiosity' benimmt sich weiter fehlerlos." Der Marsrover war am Montag nach rund acht Monaten Flug gelandet. Es ist die teuerste und technisch ausgefeilteste Mission, die je zum Roten Planeten geschickt worden ist.


News für Heute?


Verwandte Artikel

Doris Bures nun Weltraumministerin

Durch Gesetzänderung

Doris Bures nun Weltraumministerin

"Hand Gottes" im Weltraum entdeckt

Nach Sternenexplosion

"Hand Gottes" im Weltraum entdeckt

Chinesen jubeln über erste Mondlandung

Mit Mondfahrzeug "Jadehase"

Chinesen jubeln über erste Mondlandung

Adventkomet Ison fiel Sonne zum Opfer

Eisbrocken kam ihr zu nahe

Adventkomet Ison fiel Sonne zum Opfer

NASA brachte Mondstücke nach Wien

Drei Proben übergeben

NASA brachte Mondstücke nach Wien

NASA will bis 2020 einen Asteroiden einfangen

Erster Schritt zur Mars-Mission

NASA will bis 2020 einen Asteroiden einfangen

Riesiger Asteroid raste an Erde vorbei

Bis auf 5,8 Mio. Kilometer

Riesiger Asteroid raste an Erde vorbei

Hat Iran seinen Weltraum- Affen ausgetauscht?

Verschiedene Affen auf Fotos

Hat Iran seinen Weltraum- Affen ausgetauscht?

Hier torkelt Austronaut in Innsbrucker Park

Tiroler planen Mars-Mission

Hier torkelt Austronaut in Innsbrucker Park

Organische Moleküle auf Marsrover eingeschmuggelt?

Mars: "Curiosity" stieß auf Leben

Organische Moleküle auf Marsrover eingeschmuggelt?

China will auf dem Mars Gemüse anbauen

Frische Mahlzeit im All

China will auf dem Mars Gemüse anbauen

Milliardär Branson fliegt zum Mond

Geplante Landung 2020

Milliardär Branson fliegt zum Mond

Unternehmen will Reise zum Mond anbieten

Für 1,16 Milliarden Euro

Unternehmen will Reise zum Mond anbieten

Hier sehen Sie 84 Mio Sterne der Milchstraße

Größtes Stern-Foto der Welt

Hier sehen Sie 84 Mio Sterne der Milchstraße


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute