Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

10.08.2012

7 Taten seit Ende Juni

Vergewaltigungs-Serie auf Campingplätzen

Unter französischen Campern geht die Angst um.

Unter französischen Campern geht die Angst um. (© APA)

Unter Camping-Urlaubern in Südfrankreich geht die Angst vor einem Serienvergewaltiger um: Nach der Vergewaltigung einer Elfjährigen auf einem Campingplatz im Departement Ardeche sucht die Polizei nach einem Mann, der möglicherweise noch weitere Taten begangen hat, wie die örtliche Polizei am Freitag mitteilte. Seit Ende Juni wurden laut Medienberichten sieben Mädchen in der Region überfallen.

Die jüngste Tat ereignete sich in der Nacht auf Mittwoch auf einem Campingplatz in Saint-Didier-sous-Aubenas. Dort wurde ein elfjähriges Mädchen in seinem Zelt vergewaltigt, wie der zuständige stellvertretende Staatsanwalt Franck Alzingre am Freitag bei einer Pressekonferenz sagte. Eine medizinische Untersuchung habe dies bestätigt.


News für Heute?


Verwandte Artikel

Nibali peilt ersten Tour-Sieg an!

Ist "Hai" ein Saubermann?

Nibali peilt ersten Tour-Sieg an!

Vergewaltigungen: DNA führt zu Zwillingen

Wer von beiden ist der Täter?

Vergewaltigungen: DNA führt zu Zwillingen

Supermarkt will Kunden mit Bitcoins zahlen lassen

Hightech-Revolution in Frankreich

Supermarkt will Kunden mit Bitcoins zahlen lassen

Familienmord: Tochter aus Koma erwacht

Ermittler tappen im Dunkeln

Familienmord: Tochter aus Koma erwacht

Sarkozy von eigenem Berater abgehört

Heimliche Tonaufnahmen

Sarkozy von eigenem Berater abgehört

Räuber schoss in Pariser Metro um sich

Bewaffneter überwältigt

Räuber schoss in Pariser Metro um sich


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute