Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

15.08.2012

Australische Anti-Tabak-Gesetze

Hardcore: Wer raucht, sieht Krebsgeschwüre

Zgarettenschachtel Sydney

Eine Zigarette zu rauchen wird in Australien künftig eine grausige Angelegenheit, weil die möglichen Folgen deutlich sichtbar werden. (© Reuters)

Australien darf die schärfsten Anti-Tabak-Gesetze der Welt durchsetzen. Auf dem fünften Kontinent müssen Zigaretten künftig in einheitlich schlammfarbenen Schachteln mit großflächigen Fotos von Krebsgeschwüren und Raucherlungen verkauft werden.

Das höchste Gericht in Canberra schmetterte am Mittwoch eine Klage der Tabakindustrie gegen die neuen Verpackungsvorschriften ab. Die Zigarettenhersteller hatten sich dagegen aufgelehnt, dass ihr Markenname nur noch klein auf der Packung stehen darf und sie sich somit von der Konkurrenz kaum noch unterscheiden können. Das höchste Gericht kündete die Urteilsbegründung für später an. Die Tabakfirmen müssen die Kosten des Verfahrens tragen.

Australien geht massiv gegen Raucher vor
"Regierungen können es mit großen Tabakfirmen aufnehmen und gewinnen", frohlockte Generalstaatsanwältin Nicola Roxon. Sie rief die Tabakindustrie auf, das Urteil anzunehmen. Australien geht seit Jahren massiv gegen das Rauchen vor.

Werbung und Sponsoring sind praktisch verboten. Der Anteil der Raucher ging nach Angaben der Anti-Raucher-Organisation ASH von 40 Prozent bei Männern und 32 Prozent bei Frauen 1983 auf heute 16 und 14 Prozent zurück. British American Tobacco plc, Besitzer der Marken Dunhill und Benson&Hedges hegte Zweifel, dass das Gesetz die Zahl der Raucher weiter einschränkt.

"Diejenigen, die für die Einheitsverpackung sind, glauben, dass Kinder damit einen Grund weniger haben, mit dem Rauchen anzufangen. Aber es gibt keinerlei Beweise, dass die Einheitsverpackung Einfluss darauf hat, ob jemand mit dem Rauchen anfängt oder nicht, auch bei Kindern nicht."



News für Heute?


Verwandte Artikel

Frauen rauchen bei Stress, Männer mit Kumpeln

Unterschiedliches Rauchverhalten

Frauen rauchen bei Stress, Männer mit Kumpeln

Krebs: Früherkennung rettet Leben

Rechtzeitige Diagnose

Krebs: Früherkennung rettet Leben

Todkranker schreibt Tochter 826 Botschaften

Für jeden Tag bis zur Matura

Todkranker schreibt Tochter 826 Botschaften

Rauchverbots-Rückzieher - Kritik von allen Seiten

Stöger, Ärztekammer und Grüne

Rauchverbots-Rückzieher - Kritik von allen Seiten

Neue Regierung gegen generelles Rauchverbot

Tabakgesetz wird repariert

Neue Regierung gegen generelles Rauchverbot

Zahnspange bis zum 18. Geburtstag gratis

Aus Tabaksteuer finanziert

Zahnspange bis zum 18. Geburtstag gratis

Das waren die schönsten "Batkid"-Momente

Welt feiert Fünfjährigen

Das waren die schönsten "Batkid"-Momente

Rockstar bei Tattoo-Messe in Linz

"Wildstyle & Tattoo Messe"

Rockstar bei Tattoo-Messe in Linz

Wirt klagte die Republik wegen Rauchergesetz

Umbauten im Lokal "nutzlos"

Wirt klagte die Republik wegen Rauchergesetz

Prammer sprach erstmals über ihre Krankheit

Nationalratspräsidentin: Krebs

Prammer sprach erstmals über ihre Krankheit

Gasaustritt: Beim Tschick anzünden explodierte Luft

Pole rettete sich aus Führerhaus

Gasaustritt: Beim Tschick anzünden explodierte Luft

Schockfotos auf Zigaretten kaum wirksam

Text wird eher wahrgenommen

Schockfotos auf Zigaretten kaum wirksam

Dorf lebte von Produktion illegaler Zigaretten

Großangelegter Schwarzhandel

Dorf lebte von Produktion illegaler Zigaretten

Dustin Hoffman bestätigt Krebserkrankung

Wirbt derzeit für "Quartett"

Dustin Hoffman bestätigt Krebserkrankung


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute