Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

09.09.2012

Von Auto erfasst

Österreicher stirbt bei Unfall nahe Passau

Unfall mit Motorrad

Der Motorradfahrer wurde getötet, seine Mitfahrerin schwer verletzt (© Fotolia.com)

Ein Österreicher ist am Samstag bei einem Unfall nahe Passau ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war der 39-jährige Harley-Fahrer auf der Staatsstraße 2618 in Richtung Fürstenzell unterwegs, als er von einem Auto erfasst wurde.

Die 22 Jahre alte Autofahrerin hatte den herannahenden Biker beim Abbiegen übersehen. Für den 39-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unglücksstelle.

Seine Mitfahrerin musste mit schweren Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden. Die Autofahrerin und ihre 26-jährige Begleiterin kamen mit leichten Blessuren davon.

News für Heute?


Verwandte Artikel

A1 UND A21 nach Unfällen gesperrt

Großer Blechschaden

A1 UND A21 nach Unfällen gesperrt

Unfälle und brennendes Autos in Wien

Ein Tag, viele Vorfälle

Unfälle und brennendes Autos in Wien

Auto fast zwischen Lkw und Linienbus zermalmt

Auffahrunfall in Gunskirchen

Auto fast zwischen Lkw und Linienbus zermalmt

Selbsternannter "Robin Hood" erschoss Banker

Polizei fand Abschiedsbrief

Selbsternannter "Robin Hood" erschoss Banker

Vom Blitz getroffener Kicker aus Koma erwacht

Reanimation am Fußballplatz

Vom Blitz getroffener Kicker aus Koma erwacht

Dieses Auto ist voll von der Rolle

Überschlag vor Uno-City

Dieses Auto ist voll von der Rolle


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute