Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Räumung Pizzeria Anarchia | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

20.09.2012

Auf YouTube hochgeladen

Deutsche quälten Mitschüler und filmten mit

Schule Schulpause Pause Schüler

Ein Schüler nach dem anderen wurde beiseite gezerrt und gequält (© Fotolia.com/Symbolfoto)

Jugendliche haben an einer Schule im deutschen Schwerin jüngere Schüler misshandelt, gedemütigt und den Vorfall per Video ins Internet gestellt. Die jüngeren Mitschüler mussten sich ausziehen, wurden geprügelt und gequält. Schön blöd: Das Beweisvideo luden die drei "Foltermeister" dann im Internet hoch.

Gegen die drei 16, 17 und 18 Jahre alten Tatverdächtigen wird wegen Körperverletzung und Nötigung ermittelt, das Video sei inzwischen aus dem Internet gelöscht worden, sagte ein Schweriner Polizeisprecher am Donnerstag. Die Schule hatte die Polizei eingeschaltet.

Quälerei wie am Fließband
Nach Erkenntnissen der Ermittler hatten die Jugendlichen in der Mittagspause am Dienstag ein Kind nach dem anderen in einen Raum des Schulgebäudes gezerrt, geschlagen und getreten. Fünf Teenager aus der sechsten Klasse wurden gezwungen Liegestütze zu machen und sich zu entkleiden. Einige der Opfer wurden zudem mit den Köpfen unter fließendes Wasser am Waschbecken gehalten.

Die tatverdächtigen Schüler, die bereits polizeibekannt sein sollen, nahmen den Vorfall auf Video auf und luden es auf der Internetplattform YouTube hoch.

APA/red.

News für Heute?


Verwandte Artikel

VW will mit Sparpaket Weltmarktführer werden

Chef Winterkorn hielt Brandrede

VW will mit Sparpaket Weltmarktführer werden

Weiterer US-Spion in Deutschland enttarnt

Im Verteidigungsministerium

Weiterer US-Spion in Deutschland enttarnt

Diddl-Maus steht jetzt vor dem Aus

Produktion eingestellt

Diddl-Maus steht jetzt vor dem Aus

Siemens will 11.600 (!) Jobs streichen

Konzern will 1 Milliarde sparen

Siemens will 11.600 (!) Jobs streichen

Deutscher stellt Klopapier aus echtem Gold her

Für luxusverwöhnte Hintern

Deutscher stellt Klopapier aus echtem Gold her

Hundequäler fürchtet nun um sein Leben

Schlägertrupps unterwegs

Hundequäler fürchtet nun um sein Leben


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute