Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

13.10.2012

Wurde auch exportiert

Salmonellen-Lachs fordert 2 Tote in Holland

Salmonellen im Lachs

Der Lachs wurde auch ins Ausland exportiert (© Fotolia/Symbolbild)

Salmonellen machten in Holland und den USA 550 Menschen krank. Zwei der Vergiftungsopfer starben, wie die nationale Gesundheitsbehörde am Samstag in Bilthoven mitteilte.

Bisher waren nach Angaben der Behörde 550 Menschen durch mit Salmonellen verseuchten Lachs krank geworden, davon wurden rund 200 in Krankenhäuser aufgenommen. Zwei Menschen im Alter von über 80 Jahren seien gestorben.

Die Salmonellen-Bakterien waren Anfang Oktober in Lachs-Produkten eines niederländischen Fischfabrikanten entdeckt worden. Der Lachs wurde aus dem Handel genommen. Ein kleiner Teil sei in die USA exportiert worden, teilte die Behörde mit. Dort erkrankten demnach rund 100 Menschen.

APA/red.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Warnung for Vergiftung mit "Liquid Caps"

Mit Bonbons verwechselbar

Warnung for Vergiftung mit "Liquid Caps"

Alarm: So krank machen uns Tiere!

Neuer Bericht regt auf

Alarm: So krank machen uns Tiere!

Pfotenhilfe setzt Kopfgeld auf Pferdevergifter aus

Polizei lässt Futter untersuchen

Pfotenhilfe setzt Kopfgeld auf Pferdevergifter aus

Nach Exhumierung folgt Gift-Gutachten

Waldviertel-Mord im Juli

Nach Exhumierung folgt Gift-Gutachten

Fatale Verwechslung: Oma starb an Pilzvergiftung

Knollenblätterpilz statt Parasol

Fatale Verwechslung: Oma starb an Pilzvergiftung

Yorkshire Terrier mit Rattengift getötet

Tier-Attacke schockt Gmunden

Yorkshire Terrier mit Rattengift getötet

Wasser vergiftet: Pharmariese verdächtigt

Ermittlungen in Korneuburg

Wasser vergiftet: Pharmariese verdächtigt

Dänische Schüler erleiden Sonnenstich

Notarzthubschrauber im Einsatz

Dänische Schüler erleiden Sonnenstich

Wurde Dressur-Pferd vergiftet?

Sekundentod eines Wallachen

Wurde Dressur-Pferd vergiftet?

4,16 Promille: Amy trank sich in den Tod

Alkohol tötete Winehouse

4,16 Promille: Amy trank sich in den Tod


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute