Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Hausräumung in Wien | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

Das ist Schönheit

1 Frau, 24 Länder

Das ist Schönheit

10 Facts über Herr der Ringe

Zum 60. Geburtstag

10 Facts über Herr der Ringe

Foodblogs: Coolste Websites

Virtuelle Küche im Netz

Foodblogs: Coolste Websites

13.10.2012

Wurde auch exportiert

Salmonellen-Lachs fordert 2 Tote in Holland

Salmonellen im Lachs

Der Lachs wurde auch ins Ausland exportiert (© Fotolia/Symbolbild)

Salmonellen machten in Holland und den USA 550 Menschen krank. Zwei der Vergiftungsopfer starben, wie die nationale Gesundheitsbehörde am Samstag in Bilthoven mitteilte.

Bisher waren nach Angaben der Behörde 550 Menschen durch mit Salmonellen verseuchten Lachs krank geworden, davon wurden rund 200 in Krankenhäuser aufgenommen. Zwei Menschen im Alter von über 80 Jahren seien gestorben.

Die Salmonellen-Bakterien waren Anfang Oktober in Lachs-Produkten eines niederländischen Fischfabrikanten entdeckt worden. Der Lachs wurde aus dem Handel genommen. Ein kleiner Teil sei in die USA exportiert worden, teilte die Behörde mit. Dort erkrankten demnach rund 100 Menschen.

APA/red.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Royale Hochzeit in den Niederlanden

Cousin des Königs heiratete

Royale Hochzeit in den Niederlanden

7-Jähriger "entführte" mit Bruder das Auto der Oma

"Wenigstens war ich angeschnallt'"

7-Jähriger "entführte" mit Bruder das Auto der Oma

Alarm: So krank machen uns Tiere!

Neuer Bericht regt auf

Alarm: So krank machen uns Tiere!

Hier lächeln Oranjes ihre Trauer weg

1 Jahr nach Frisos Unfall

Hier lächeln Oranjes ihre Trauer weg

Drogentourismus bleibt Niederlanden erhalten

"Cannabis-Karte'" gescheitert

Drogentourismus bleibt Niederlanden erhalten

Amsterdam bejubelte umstrittenen Nikolaus

Protest gegen "schwarze Pieten"

Amsterdam bejubelte umstrittenen Nikolaus

Holländer wollen Radwege beheizen

20.000-40.000 €/Km

Holländer wollen Radwege beheizen

1.000 Pädophile wollten Online-Sex mit ihr

Phantom "Sweetie" überführte

1.000 Pädophile wollten Online-Sex mit ihr

Rechtspopulisten sind die großen Verlierer

Parlamentswahlen in Holland

Rechtspopulisten sind die großen Verlierer


MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...



QuickKlick


TopHeute