Apple: Personal schläft wegen Überarbeitung ein

Die von Apple versprochenen besseren Arbeitsbedingungen in chinesischen Fabriken werden kaum eingehalten. BBC-Reporter, die unerkannt in Fabriken des taiwanesischen Zulieferbetriebes Pegatron anheuerten, berichteten, dass die Arbeiter regelmäßig über 60 Stunden pro Woche arbeiten müssen und vor Erschöpfung während ihrer 12-Stunden-Schichten einnicken.

Fotoshows aus Wirtschaft (10 Diaserien)
Top gelesen Kommentiert