Vermögen offengelegt Wirtschaft

Griechen-Politiker horten Millionen

Giorgos Papandreou

Giorgos Papandreou bei seiner Abschiedsrede als Premier

Giorgos Papandreou

Giorgos Papandreou mit 129.000.Euro Einkommen im Jahr.

Ihr Land ist pleite – aber sie selbst sind richtig reich: Griechenlands Top-Politiker horten Millionen!

Erstmals mussten die Parlamentarier in Athen Einkommen und Vermögen offenlegen (für das Jahr 2009). Ergebnis: Es gibt zahlreiche Multimillionäre! Und: Allein jeder 5. Politiker hat mehr als 200.000 Euro auf dem Konto, melden
griechische Medien.
  • Auf Platz 2: Finanzminister Evangelos Venizelos. Er soll auf 18 Bankkonten insgesamt 2,6 Millionen Euro horten.
  • Die Chefin der „Demokratischen Allianz“, Dora Bakoyannis, verdient 230.000 Euro/Jahr, bunkert außerdem rund 1,2 Mio. Euro bei Banken.
  • Oppositionsführer Antonis Samaras („Neue Demokratie“) kassiert 217.000 Euro. Er besitzt insgesamt fünf Grundstücke in verschiedenen Regionen Griechenlands.
  • Top-Verdiener: Juden-Hasser Georgios Karatzaferis. Der Chef der Laos-Partei verdient rund 270.000 Euro/Jahr (Diäten plus weitere Einkommen). Gemeinsam mit seiner Ehefrau besitzt er 21 Grundstücke und Immobilien.
  • Die Abgeordnete Anna Dalara hat rund 2,6 Mio. Euro auf Bankkonten, Investmentfonds etc. geparkt.
  • Der Abgeordnete Yannis Ioannidis hortet auf Auslandskonten 1 Mio. Dollar, im Land 620.000 Euro.
  • Fast bescheiden dagegen das Vermögen von Ex-Ministerpräsident Georgios Papandreou: Er verfügt über 129.000.Euro Einkommen im Jahr. Außerdem besitzt er eine Villa im Norden Athens, hat 61.000 Euro auf der Kante.

 


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wirtschaft (10 Diaserien)