Vermögen offengelegt Wirtschaft

Griechen-Politiker horten Millionen

Giorgos Papandreou

Giorgos Papandreou bei seiner Abschiedsrede als Premier

Giorgos Papandreou

Giorgos Papandreou mit 129.000.Euro Einkommen im Jahr.

Ihr Land ist pleite – aber sie selbst sind richtig reich: Griechenlands Top-Politiker horten Millionen!

Erstmals mussten die Parlamentarier in Athen Einkommen und Vermögen offenlegen (für das Jahr 2009). Ergebnis: Es gibt zahlreiche Multimillionäre! Und: Allein jeder 5. Politiker hat mehr als 200.000 Euro auf dem Konto, melden
griechische Medien.
  • Auf Platz 2: Finanzminister Evangelos Venizelos. Er soll auf 18 Bankkonten insgesamt 2,6 Millionen Euro horten.
  • Die Chefin der „Demokratischen Allianz“, Dora Bakoyannis, verdient 230.000 Euro/Jahr, bunkert außerdem rund 1,2 Mio. Euro bei Banken.
  • Oppositionsführer Antonis Samaras („Neue Demokratie“) kassiert 217.000 Euro. Er besitzt insgesamt fünf Grundstücke in verschiedenen Regionen Griechenlands.
  • Top-Verdiener: Juden-Hasser Georgios Karatzaferis. Der Chef der Laos-Partei verdient rund 270.000 Euro/Jahr (Diäten plus weitere Einkommen). Gemeinsam mit seiner Ehefrau besitzt er 21 Grundstücke und Immobilien.
  • Die Abgeordnete Anna Dalara hat rund 2,6 Mio. Euro auf Bankkonten, Investmentfonds etc. geparkt.
  • Der Abgeordnete Yannis Ioannidis hortet auf Auslandskonten 1 Mio. Dollar, im Land 620.000 Euro.
  • Fast bescheiden dagegen das Vermögen von Ex-Ministerpräsident Georgios Papandreou: Er verfügt über 129.000.Euro Einkommen im Jahr. Außerdem besitzt er eine Villa im Norden Athens, hat 61.000 Euro auf der Kante.

 


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Wirtschaft (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel