Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | Jihadisten-Festnahmen

Lade Login-Box.

31.12.2011

Karten-Tausch

Hacker stehlen tausende Diners Club Karten-Daten

E-Commerce, E-Business, Onlineshopping

Tausende Diners Club-Kreditkarten müssen ausgetauscht werden (© Sven Bähren - Fotolia.com)

Diners Club muss tausende Kreditkarten umtauschen. Bei einem riesigen Datenklau sollen wichtige Informationen in falsche Hände geraten sein. Manipulationen bei Schmuckhändlern und Juwelieren, die mit der Kreditkartenfirma zusammenarbeiten, ließen die Alarmglocken schrillen.

"Bislang ist es nur ein Verdacht. Wir handeln aber im Sinne unserer Kunden vorbeugend", zitiert die Kronen Zeitung in ihrer Sonntags-Ausgabe den Diners-Club-Geschäftsführer in Österreich, Karl Kainzner.

Durch Manipulationen bei Diners-Club-Vertragspartnern, Schmuckhändlern und Juwelieren, sei demnach ein Sicherheitsalarm ausgelöst worden. Die Kreditkartenfirma habe daraufhin tausende Konten gesperrt und die zugehörigen Karten ausgetauscht.

Kunden bereits informiert
Eine entsprechende Meldung an die Kunden habe es "in den Tagen um Weihnachten" gegeben. Die Krone berichtete von einem großangelegten Hacker-Angriff auf Diners Club, wie es ihn zuvor auch auf Firmen in anderen Ländern gegeben hatte.

APA/Red.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Polizei sucht diesen Bankomatkarten-Dieb

Im Outlet Parndorf gestohlen

Polizei sucht diesen Bankomatkarten-Dieb

Bis zu 15 Prozent aller ".at"-Domains gehackt

Börse, Wiener Linien, oeticket

Bis zu 15 Prozent aller ".at"-Domains gehackt

Hacker stahlen Arztdaten von Heinz Fischer

Angriff auf Apothekerverlag

Hacker stahlen Arztdaten von Heinz Fischer

Fieser Hacker knackt Accounts von US-Promis

DiCaprio & Kidman betroffen

Fieser Hacker knackt Accounts von US-Promis

Ford ruft 1,4 Millionen Autos zurück

Bereits fünf Unfälle

Ford ruft 1,4 Millionen Autos zurück



MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


TopHeute



QuickKlick