4 Wiener erzählen Wirtschaft

Wie soll ich von 300 Euro leben?

Wie soll ich von 300 Euro leben?

Andjelka (33) lebt mit ihrem Gatten und ihrem Sohn Antonio (4) von 400 Euro im Monat. "Obwohl mein Mann als Elektriker arbeitet, bleibt uns fast nichts zum Leben", schildert sie, darum sie zwei Mal pro Woche im Sozialmarkt einkauft (© Hertel)

Einkauf im Sozialmarkt

Andjelka (33) lebt mit ihrem Gatten und ihrem Sohn Antonio (4) von 400 Euro im Monat. "Obwohl mein Mann als Elektriker arbeitet, bleibt uns fast nichts zum Leben", schildert sie, darum sie zwei Mal pro Woche im Sozialmarkt einkauft
Alles wird teurer - doch das Geld im eigenen Börsel nicht mehr. Diese Entwicklung zwingt immer mehr Menschen, ihren täglichen Einkauf im Sozialmarkt zu tätigen.

Dort werden Lebensmittel zu stark ermäßigten Preisen angeboten. Einkaufen darf nur, wer eine bestimmte Einkommensgrenze nicht überschreitet. Diese ist von Betreiber zu Betreiber verschieden, liegt aber meist bei etwa 900 Euro.Wie man davon leben kann? Heute fragte im Sozialmarkt in Favoriten nach (siehe Fotoshow).

Lisa Steiner

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus Wirtschaft

Fotoshows aus Wirtschaft (10 Diaserien)