Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Räumung Pizzeria Anarchia | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

TV-Serien der 80er im Kino

Die besten Adaptionen

TV-Serien der 80er im Kino

Birkenstocks im Anmarsch

Sandalen-Fieber

Birkenstocks im Anmarsch

Container-Stars cashen ab

Promi Big Brother

Container-Stars cashen ab

29.02.2012

AUA Sparpaket

Verhandlungen auf 13. März vertagt

AUA

(© APA)

Weil eine Einigung mit der Belegschaft über einen Spar-Kollektivvertrag bei der AUA (Austrian Airlines) ausblieb, hat der Aufsichtsrat die für heute geplanten Beschlüsse zum Sparprogramm auf einen Sonderaufsichtsrat in zwei Wochen vertagt. Diese Sitzung ist am 13. März.

Für die Themen "Personal und Politik" sei eine Nachfrist von zwei Wochen beschlossen worden, teilte die AUA am Mittwochnachmittag mit. AUA-Chef Jaan Albrecht berichtete, man habe in den vergangenen sechs Wochen jeden Euro in der Verwaltung umgedreht, um damit mehr als 100 Mio. Euro an Kostensenkungen und 60 Millionen Euro an Mehrerlösen zu finden. "Das reicht aber nicht, um die AUA nachhaltig in die schwarzen Zahlen zu fliegen". Er wolle die gewonnenen zwei Wochen noch nützen, um "Lücken zu schließen".

Der große Zankapfel bei der AUA ist eine KV-Reform für die AUA-Piloten. Die Airline hat den bisherigen Tarifvertrag aufgekündigt und droht mit Zwangsumstieg auf den um 20 bis 25 Prozent billigeren Tyrolean-Vertrag. Die Arbeitnehmervertreter sehen darin die Friedenspflicht verletzt. Die deutsche Lufthansa verlangt der Tochter AUA massive Einsparungen ab, um sie aus den roten Zahlen zu bringen. Das AUA-Management spricht von einem Kampf ums Überleben.

APA/red


News für Heute?


Verwandte Artikel

Amazon-Mitarbeiter wollen wieder streiken

Kampf um Kollektivvertrag

Amazon-Mitarbeiter wollen wieder streiken

Neuer AUA-Kollektivvertrag regt auf

Unmut beim Bodenpersonal

Neuer AUA-Kollektivvertrag regt auf

Amazon-Streik sorgt für Packerlstau

Streit um Kollektivvertrag

Amazon-Streik sorgt für Packerlstau

150 Österreich-Flüge fallen wegen Streik aus

Kostenlose Umbuchung möglich

150 Österreich-Flüge fallen wegen Streik aus

AUA-Mitarbeiter lehnen neuen KV ab

Zu viele Details seien offen

AUA-Mitarbeiter lehnen neuen KV ab

Metaller wollen den "Vierer"

Streik ausgesetzt

Metaller wollen den "Vierer"

"Unfit to fly": AUA-Piloten sorgen für Chaos

Zahlreiche Flüge ausgefallen

"Unfit to fly": AUA-Piloten sorgen für Chaos

Bei der AUA drohen weitere Streiks

Verhandlungen um Sparpläne

Bei der AUA drohen weitere Streiks

AUA-Chef zeigt nach Betriebsübergang Reue

"Hätte länger verhandeln sollen"

AUA-Chef zeigt nach Betriebsübergang Reue

AUA kauft vier neue Propeller-Maschinen

Regionalflotte aufgestockt

AUA kauft vier neue Propeller-Maschinen

ÖBB fahren künftig direkt zum Flughafen

Direkttickets aus Westösterreich

ÖBB fahren künftig direkt zum Flughafen



MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


TopHeute



QuickKlick