Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Räumung Pizzeria Anarchia | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

25.04.2012

Zweifelhafter Ruhm

Mit Abgabenquote liegen wir im Spitzenfeld!

Abgabenquote

In Österreich müssen die Bürger tief in die Tasche greifen (© Fotolia)

Studien der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) sowie PricewaterhouseCoopers belegen: Nur wenige Regierungen holen sich von ihren Staatsbürgern noch mehr Geld, als es die österreichische tut!

Demnach werden hierzulande bereits 48,4 Prozent eines durchschnittlichen Arbeitseinkommens in Form von Steuern und Sozialabgaben eingezogen. Schlimmer ist die Lage innerhalb der OECD-Länder nur noch in Belgien (55,5 %), Deutschland (49,8 %), Ungarn und Frankreich (je 49,4 %). Der OECD-Durchschnitt beträgt sozial viel verträglichere 35,3 Prozent.

Ebenfalls spitzenmäßig werden Unternehmer abkassiert. Mit einer Abgabenquote von 53,1 Prozent rangiert Österreich laut PricewaterhouseCoopers auf Platz 147 von 183 geprüften Nationen. Übertroffen wird die Alpenrepublik fast ausschließlich von afrikanischen Staaten und Entwicklungsländern.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Österreich tritt OECD-Steuerpakt bei

Fekter: Sind keine Steueroase

Österreich tritt OECD-Steuerpakt bei

Zerstört Stones-Konzert den Circus Maximus?

70.000 in historischer Ruine

Zerstört Stones-Konzert den Circus Maximus?

Italiens Premier Renzi enlastet Steuerzahler

Förderung des Wirtschaftswachstums

Italiens Premier Renzi enlastet Steuerzahler

Unser Schulsystem um 2.450 € über EU-Schnitt

So teuer sind Ausgaben/Schüler

Unser Schulsystem um 2.450 € über EU-Schnitt

Kassenzettel-Pflicht für Lokale kommt

Finanzamt holt sich Geld

Kassenzettel-Pflicht für Lokale kommt

Sektsteuer spült kein Geld in die Kassa

Schlumberger will Steuer kippen

Sektsteuer spült kein Geld in die Kassa

OECD: Unser BIP wächst endlich!

Wehrmutstropfen Arbeitsloigkeit

OECD: Unser BIP wächst endlich!

"Geheim-Steuer" kostet jeden 500 Euro

2,65 Mrd. Euro für Staat

"Geheim-Steuer" kostet jeden 500 Euro

Diese Fragen ließen die Pisa-Köpfe rauchen

Kontrollieren Sie Ihr Wissen

Diese Fragen ließen die Pisa-Köpfe rauchen

Steuerpaket soll heuer 779 Mio. Euro bringen

Kritik während Begutachtung

Steuerpaket soll heuer 779 Mio. Euro bringen

So fressen Steuern unsere Gehälter auf

Mittelschicht stark belastet

So fressen Steuern unsere Gehälter auf



MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


TopHeute



QuickKlick