Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

25.04.2012

Zweifelhafter Ruhm

Mit Abgabenquote liegen wir im Spitzenfeld!

Abgabenquote

In Österreich müssen die Bürger tief in die Tasche greifen (© Fotolia)

Studien der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) sowie PricewaterhouseCoopers belegen: Nur wenige Regierungen holen sich von ihren Staatsbürgern noch mehr Geld, als es die österreichische tut!

Demnach werden hierzulande bereits 48,4 Prozent eines durchschnittlichen Arbeitseinkommens in Form von Steuern und Sozialabgaben eingezogen. Schlimmer ist die Lage innerhalb der OECD-Länder nur noch in Belgien (55,5 %), Deutschland (49,8 %), Ungarn und Frankreich (je 49,4 %). Der OECD-Durchschnitt beträgt sozial viel verträglichere 35,3 Prozent.

Ebenfalls spitzenmäßig werden Unternehmer abkassiert. Mit einer Abgabenquote von 53,1 Prozent rangiert Österreich laut PricewaterhouseCoopers auf Platz 147 von 183 geprüften Nationen. Übertroffen wird die Alpenrepublik fast ausschließlich von afrikanischen Staaten und Entwicklungsländern.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Italiens Premier Renzi enlastet Steuerzahler

Förderung des Wirtschaftswachstums

Italiens Premier Renzi enlastet Steuerzahler

So fressen Steuern unsere Gehälter auf

Mittelschicht stark belastet

So fressen Steuern unsere Gehälter auf

Handwerker-Bonus bringt bis zu 600 Euro

Steuer-Ersparnis ab Juli

Handwerker-Bonus bringt bis zu 600 Euro

Steuerpaket in letzter Minute entschärft

5,5 Milliarden fürs Budget

Steuerpaket in letzter Minute entschärft

Steuerpaket soll heuer 779 Mio. Euro bringen

Kritik während Begutachtung

Steuerpaket soll heuer 779 Mio. Euro bringen

Höhere Steuern bereits ab 1. März

Jetzt geht‘s schnell

Höhere Steuern bereits ab 1. März

Diese Fragen ließen die Pisa-Köpfe rauchen

Kontrollieren Sie Ihr Wissen

Diese Fragen ließen die Pisa-Köpfe rauchen



MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


TopHeute

1

Pädagogen waren verzweifelt

Syrien-Mädchen: "Alle Christen Ungläubige"

2

Händler will Schadensersatz

Amazon-Bewertung bringt Käufer Mega-Klage ein

3

Nach Urteil kostet sie 360 Euro

Prozess um eine Leberkäs-Semmel

6

Patienten bestohlen

Polizei sucht diesen feigen AKH-Dieb

9

Lust auf Jobwechsel?

Neos suchen nun 200 Politiker

10

Polizisten retten Lenker

Schlaganfall am Steuer: Hupe rettete Leben



QuickKlick