Netzkarte für 3 Bundesländer Wirtschaft

Neues Jahresticket für Jugendliche um 60 Euro

Neues Jahresticket für Jugendliche um 60 Euro

Das Ticket gilt für die gesamte Ostregion (© Willfried Gredler-Oxenbauer)

ÖBB - Talent Garnitur am Praterstern
Das Ticket gilt für die gesamte Ostregion
Anfang Mai kündigte Wiens Vize-Bürgermeisterin Renate Brauner exklusiv in Heute eine neue Schüler-Jahreskarte an. Heute wird sie in Baden (NÖ) präsentiert: Das "Top Jugend Ticket" um 60 Euro gilt in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland.

"Wir arbeiten an einer supergünstigen Jahreskarte für Schüler, die auch über die Grenzen von Wien hinaus gilt", verriet Renate Brauner (SP), Wiens Vize-Bürgermeisterin und Finanzstadträtin, am 2. Mai in Heute. Gemeinsam mit Niederösterreichs Verkehrslandesrat Karl Wilfing (VP) führte sie die Verhandlungen mit Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner (VP) und den Verkehrsbetrieben.

Jetzt ist es so weit: Heute, Montag, wird beim Ostregion-Treffen das "Top Jugend Ticket" vorgestellt. Die Eckdaten: Die neue Schülerkarte kostet 60 Euro pro Jahr und gilt für den gesamten Verkehrsverbund Ost-Region (VOR). Bezugsberechtigt sind alle Schüler und Lehrlinge in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland.

Das Ticket gilt auch am Wochenende und ist ab September erhältlich. Wer nur den Schulweg mit den Öffis zurücklegt, kann weiterhin auf das "Jugend Ticket" um 19,60 Euro pro Jahr zurückgreifen. Auch neu: Beide Karten kann man künftig auch bei den Fahrscheinautomaten kaufen.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Weitere Artikel aus Wirtschaft

Fotoshows aus Wirtschaft (10 Diaserien)