Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

18.09.2012

1,534 Euro pro Liter

Preis für Superbenzin erreicht Allzeithoch

Zapfsäule und Euro-Noten, Zapfhahn, Tankstelle, Benzin, Diesel, Spritpreis

(© Fotolia)

Eurosuper war - nicht inflationsbereinigt - noch nie so teuer wie am heutigen Dienstag. Mit einem Durchschnittspreis von 1,534 Euro pro Liter wurde laut ARBÖ ein neues Allzeithoch erreicht.

Der Dieselpreis hatte vor zwei Wochen, am 5. September, mit 1,450 Euro pro Liter seinen historischen Höchstwert erreicht.

Für die Autofahrer hat der ARBÖ noch eine gute und eine schlechte Nachricht: Dank des Aussetzens des Agrotreibstoffes E10 sei ein weiterer Preissprung verhindert worden, aber eine Entspannung an den Rohölmärkten sei leider nicht zu erwarten.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Benzin-Flaschen: Zeuge verhinderte Brandanschlag

Molotowcocktail nach Familienstreit

Benzin-Flaschen: Zeuge verhinderte Brandanschlag

Familienvater soll Lokal abgefackelt haben

Prozess um IT-Experten vertagt

Familienvater soll Lokal abgefackelt haben

Schlappe für Berlakovich: E10-Sprit kommt nicht

Warten auf EU-weite Einführung

Schlappe für Berlakovich: E10-Sprit kommt nicht

Tankstelle verkaufte Diesel für 25 Cent

189 Franzosen profitierten

Tankstelle verkaufte Diesel für 25 Cent

Die teuersten/billigsten Tankstellen des Landes

So entkommen Sie dem Spritpreis-Wahn

Die teuersten/billigsten Tankstellen des Landes

Freche Sprit-Diebe auf Baustelle

Bereits 7 Mal zugeschlagen

Freche Sprit-Diebe auf Baustelle

Mann fing bei Benzinpumpen-Test Feuer

Pensionist löschte sich selbst

Mann fing bei Benzinpumpen-Test Feuer

Spritpreise: Hälfte will weniger Auto fahren

Zu-Fuß-Gehen, Rad und Öffis

Spritpreise: Hälfte will weniger Auto fahren

Analysen zeigen: Sprit-Skandal geht weiter

Neue Regelung wirkungslos

Analysen zeigen: Sprit-Skandal geht weiter



MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


TopHeute



QuickKlick