Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tote am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Milo Moiré legte nackt Eier

Kunst-Performance

Milo Moiré legte nackt Eier

So feiern unsere Promis Ostern

Nesterln, Hasen und Eier

So feiern unsere Promis Ostern

Porsche 911 Turbo S Coupé

Eine Ikone im Test

Porsche 911 Turbo S Coupé

10.10.2012

Krise bemerkbar

Mega-Gewinne für heimische Banken

ÖSTERREICHISCHE NATIONALBANK

Insgesamt erwirtschafteten die Institute laut Oesterreichischer Nationalbank von Jänner bis Juni 18,94 Milliarden Euro. (© AFP)

Österreichs Banken haben in den ersten sechs Monaten 2012 mehr verdient, allerdings nur wegen Sondereffekten wie dem Rückkauf von Hybridkapital im ersten Quartal. Das konsolidierte Halbjahresergebnis wuchs um 4,6 Prozent auf 3,03 Mrd. Euro, geht aus am Mittwoch veröffentlichten Nationalbankdaten hervor.

+++ Das Glossar zur Euro-Krise +++

Allein im 1. Halbjahr 2012 steigerten Österreichs Banken ihre Gewinne nach Steuern auf 3,03 Milliarden Euro. Gegenüber dem Vergleichszeitraum 2011 bedeutet das ein Plus von 133 Millionen Euro bzw. 4,6 Prozent.

Insgesamt erwirtschafteten die Institute laut Oesterreichischer Nationalbank von Jänner bis Juni 18,94 Milliarden Euro, was einem Plus von 1,0 Prozent entspricht. Abstriche mussten die Geldhäuser hier jedoch in den Bereichen Zinsen (9,75 Mrd. €, –3,9 %) und Provisionen (3,67 Mrd. €, –2,8 %) hinnehmen.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Ukraine-Krise: Die wichtigsten Fakten

Krim: Fragen & Antworten

Ukraine-Krise: Die wichtigsten Fakten

Top-Diplomatin bedauert "Fuck the EU"-Aussage

Geheimer Mitschnitt geleakt

Top-Diplomatin bedauert "Fuck the EU"-Aussage

Große Unterschiede bei Bankgebühren

Vergleichen lohnt sich

Große Unterschiede bei Bankgebühren

ÖVP-Chef Spindelegger ist "angezählt"

Lage laut Politologen ernst

ÖVP-Chef Spindelegger ist "angezählt"

Schild heiß auf wertvollsten Sieg

125.000 € Preisgeld

Schild heiß auf wertvollsten Sieg

Regeln zur Schließung von Krisenbanken fixiert

EU-Finanzminister schützen Sparer

Regeln zur Schließung von Krisenbanken fixiert

EU-Rekordstrafe wegen Libor-Skandal

Banken müssen 1,7 Mrd € zahlen

EU-Rekordstrafe wegen Libor-Skandal

Euro-Zone sitzt auf 940 Mrd. an faulen Krediten

Österreich nicht eingerechnet

Euro-Zone sitzt auf 940 Mrd. an faulen Krediten

Baumarktkette bauMax komplett verpfändet

Aber: "Keine Insolvenzgefahr"

Baumarktkette bauMax komplett verpfändet

Werbemilliarden lassen Googles Kassen klingeln

Motorola bleibt Verlustgeschäft

Werbemilliarden lassen Googles Kassen klingeln



MeinungHeute

Lade TED

Ted wird geladen, bitte warten...


TopHeute



QuickKlick