Neue Liebe

29. Januar 2018 16:48; Akt: 29.01.2018 17:04 Print

LH Hans Niessl trennt sich von seiner Frau

Der burgenländische Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) und seine Ehefrau Christine gehen getrennte Wege. Niessl hat bereits eine neue Liebe gefunden.

Der burgenländische Landeshauptmann Hans Niessl trennt sich von seiner Ehefrau. (Bild: Sabine Hertel)

Der burgenländische Landeshauptmann Hans Niessl trennt sich von seiner Ehefrau. (Bild: Sabine Hertel)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ehe-Aus beim burgenländischen Landeshauptmann: Wie Hans Niessl (SPÖ) am Montag selbst bekannt gab, trennen sich er und seine Gattin Christine nach mehr als 40 Ehejahren.

Er und seine Frau hätten das ausführlich besprochen, er selbst wünscht sich eine Trennung "im Guten", sagte Niessl am Montag.

Neue Liebe ist Scheidungsgrund

Gleichzeitig offenbarte Niessl, dass er bereits eine neue Liebe gefunden hat. Seine neue Lebensgefährtin ist die im Eisenstädter Spital der Barmherzigen Brüder tätige Anästhesie-Primaria Anette Severing.

Die 46-jährige Medizinerin dürfte auch der Grund für das Ehe-Aus sein. Vor kurzem seien Gerüchte kursiert, dass Severing gar vom Landeshauptmann schwanger sei. Um dagegen vorzugehen und gleichzeitig "klare Verhältnisse" zu schaffen, sei er an die Öffentlichkeit gegangen, erklärte Niessl.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sucher am 29.01.2018 17:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bock

    So ein alter Bock, man glaubt es kaum.

    einklappen einklappen
  • katja am 29.01.2018 16:59 Report Diesen Beitrag melden

    unglaublich!

    na ja toll, die neue ist 44 jahre alt! 2. frühling!

    einklappen einklappen
  • RobinH am 29.01.2018 17:00 Report Diesen Beitrag melden

    Die Anästhesie-Primaria ....

    .... weil Sie Ihn so zärtlich aus der Betäubung geholt hat ;-)

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Hugo Treppner am 30.01.2018 18:26 Report Diesen Beitrag melden

    Die Zeiten ändern sich nicht

    Der letzte Landesfürst in Eisenstadt hatte eine Primaballerina, der heutige eine Primaria.

  • Mein Heimatland am 30.01.2018 14:59 Report Diesen Beitrag melden

    Burgenland

    So ist er halt der Landeskaiser, geht über Leichen, wie in der Politik. 20 Jahre hat die Christal warten müssen, statt die Pension mit ihrem Mann zu genießen, kann sie mit ihrem Hund spazieren gehen, wenn der Hans den nicht auch mit nimmt . Charakterloser geht es nicht.

  • Maria am 30.01.2018 12:35 Report Diesen Beitrag melden

    Sorgenfrei

    Schön, wenn man wie in diesem Forum keine anderen Sorgen hat, glückliches Land.

  • Kfir am 30.01.2018 09:01 Report Diesen Beitrag melden

    Warum nicht?

    Man muss sich rechtzeitig eine Pflegerin fürs Alter suchen. Recht hat er.

  • Ehefrau am 30.01.2018 08:53 Report Diesen Beitrag melden

    Seitensprung

    Ich kann mich noch an den "ehrenwerten" Klestil erinnern, der war verheiratet und hatte eine Nebenfrau, hier werden ehrlicherweise klare Verhältnisse geschaffen. Ich möchte nicht wissen, hier in diesem Forum, bei den Kampfpostern, wieviele Seitenspringer es gibt, bitte einmal vor der eigenen Türe kehren.