Drama in Gols

19. Dezember 2017 17:26; Akt: 19.12.2017 17:40 Print

Windrad-Feuer: Zwei Männer schwer verletzt

Drama in Gols (Burgenland) am Dienstag um 16 Uhr: Zwei Techniker erlitten schwere Verbrennungen - per Helikopter auf Spezialstationen.

Feuerwehr Gols (Bild: Feuerwehr )

Feuerwehr Gols (Bild: Feuerwehr )

Zum Thema
Fehler gesehen?

Doppelter Rettungshelikopter-Einsatz in Gols: Zwei junge Männer erlitten bei Arbeiten an einem Windrad schwere Verbrennungen. Per Christophorus 16 aus Oberwart und Christophours 3 aus Wr. Neustadt wurden die beiden Schwerverletzten in Spitäler geflogen. Ein Opfer kam auf die Verbrennungsstation ins Wiener AKH, das andere Opfer auf eine Spezialstation in Graz.

Die Feuerwehr ist noch mit Löscharbeiten beschäftigt. Wie es genau zu dem Unglück gekommen ist, ist noch unklar.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(Lie)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.