Pörtschach

05. August 2017 12:01; Akt: 05.08.2017 13:04 Print

Diebstahl am Wörthersee: Opfer stellt Täter

Vier Diebe sorgten für ein jähes Ende eines entspannten Abends an einem Badestrand des Kärntner Nobelsees.

Die Idylle am Wörthersee wurde von vier Dieben gestört. (Bild: picturedesk.com/APA)

Die Idylle am Wörthersee wurde von vier Dieben gestört. (Bild: picturedesk.com/APA)

Zum Thema
Fehler gesehen?

So aufregend hatte sich ein 28-jähriger Badegast seinen Abend an einem Privatstrand in Pörtschach am Wörthersee wohl nicht vorgestellt. Am Freitag um 20.30 Uhr beobachtete er mit drei weiteren Zeugen, wie vier Täter seine Geldbörse sowie sein Handy aus einer Badetasche stahlen.

Der Geschädigte nahm die Verfolgung auf und konnte einen der Täter, einen 19-jährigen Schüler aus Feistritz im Rosental, stellen und festhalten, bis die verständigte Polizei eintraf. Im Auto des Festgenommenen konnte in weiterer Folge auch Cannabis sichergestellt werden.

Ein Täter noch flüchtig

Zwei Täter wurden kurz danach ausgeforscht und festgenommen: Ein 19-jähriger Student aus Graz und ein gleichaltriger Arbeitsloser aus Klagenfurt. Ein Mann ist noch flüchtig, die Fahndung ist bis jetzt ergebnislos verlaufen. Das Diebesgut wurde sichergestellt: Die Täter hatten es auf der Flucht weggeworfen.

(lu)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • katja am 05.08.2017 14:44 Report Diesen Beitrag melden

    diebe

    die zeiten werden immer schlechter!

  • martin k. am 05.08.2017 17:38 Report Diesen Beitrag melden

    kärnten

    bravo,tapferer badegast

  • Ingrid am 05.08.2017 20:35 Report Diesen Beitrag melden

    Diebesopfer

    Drogen, Alkoholiker, Diebe und Vergewaltiger und da wird geschrieben das die Kriminalität zurück geht.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Karl Böckler am 10.08.2017 10:26 Report Diesen Beitrag melden

    Herr

    Schade, das hab ich den netten Kaerntnern gar nicht zugetraut. Aber die Jugend ist überall gleich ! Gott sei Dank gibt es mehr gute als schlechte.

  • Helga Klobrille am 06.08.2017 07:25 Report Diesen Beitrag melden

    Dienbstahl

    Bei unseren Strafen wird es schon nicht so schlimm werden. Für Diebstahl ist eine Freiheitsstrafe von bis zu sechs Monaten oder eine Geldstrafe von bis zu 360 Tagessätzen vorgesehen.

  • Ingrid am 05.08.2017 20:35 Report Diesen Beitrag melden

    Diebesopfer

    Drogen, Alkoholiker, Diebe und Vergewaltiger und da wird geschrieben das die Kriminalität zurück geht.

    • Hubert am 13.08.2017 11:01 Report Diesen Beitrag melden

      ...

      Geh bitte, die Burschen waren 19... is jetzt kein Kavaliersdelikt, aber auch kein Grund zur Panik.

    einklappen einklappen
  • martin k. am 05.08.2017 17:38 Report Diesen Beitrag melden

    kärnten

    bravo,tapferer badegast

  • katja am 05.08.2017 14:44 Report Diesen Beitrag melden

    diebe

    die zeiten werden immer schlechter!

>