Recycling

04. Februar 2018 14:45; Akt: 04.02.2018 15:15 Print

Nach 23 Jahren: "Öko-Box" wird abgeschafft

Für viele gehört die "Öko-Box" zur Müllentsorgung einfach dazu. Damit ist Ende März aber Schluss, sie wird abgeschafft.

Zum Thema
Fehler gesehen?

In ganz Österreich sammelten Haushalte seit 23 Jahren ihre Getränke- und Milchkartons in "Öko-Boxen" der Altstoff Recycling Austria (ARA). Damit ist in knapp acht Wochen endgültig Schluss, ab 31.03.2018 wird es keine "Öko-Boxen" mehr geben.

Umfrage
Trennen Sie Ihren Müll?
74 %
16 %
10 %
Insgesamt 121 Teilnehmer

Das Modell hat ausgedient, in Wien wird es nur noch von etwa zehn Prozent der Haushalte benutzt. Zwar kommen so noch immer 400 Tonnen zusammen, mehr als die zehnfache Menge an Getränkekartons wird aber einfach über den Restmüll entsorgt.

Gelbe Tonne
Zeit für einen neuen Ansatz: Getränke- und Milchkartons sollen ab sofort in die gelbe Tonne geworfen werden - genauso wie Plastikflaschen. So kann daraus ein wichtiger Rohstoff gewonnen werden.

"Das Recycling spielt sich so ab, dass die Zellstoffe, die Faserstoffe, das sind rund 80 Prozent der Verpackung, wieder recycelt werden, da wir wieder Wellpappe daraus machen", erklärt Erwin Janda von der ARA im "Wien Heute"-Interview.

Auch Metall dazu
Dass Plastikflasche und Getränkekartons in die gleiche Tonne geworfen werden, ist laut Janda kein Problem. Eine Sortieranlage trennt sie wieder voneinander.

Einige Wiener Haushalte werden außerdem in einer Testphase dazu angehalten, auch Metall in dieselbe - gelbe - Tonne zu werfen. "Je einfacher es ist, umso mehr Personen spricht man auch wieder an und umso mehr trennen ihren Abfall dann und bringen ihn ins Recycling", ist Janda überzeugt.

Das könnte Sie auch interessieren

(red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Bubi am 04.02.2018 16:16 Report Diesen Beitrag melden

    Öko Box

    Gelbe Tonne?? Bei uns haben sie die Recyclingcontainer schon längst entfernt, würde angeblich die Sicht an einer Kreuzung behindern. Lüge, mir haben die Container nie die Sicht genommen, fahre 2x täglich, oft auch mehr, dort vorbei. Solange die keine Container mehr in zumutbarer Nähe aufstellen, fliegt alles in den Restmüll! Bin Gehbehindert, gibt auch viele ältere Menschen denen man so weite Wege nicht zumuten kann! Soviel ich weiß, müssen laut Gesetz, innerhalb von 300 Metern im Umkreis solche Container stehen, die nächsten stehen knappe 900 Meter entfernt!

  • ara apa am 04.02.2018 22:34 Report Diesen Beitrag melden

    quelle bitte

    seit wann ist Wien im Bundesländervergleich vom letzten Platz in 2016 auf den ersten Platz gerückt? Laut ARA 2016: Sammelmenge pro Kopf Platz 9. Wien: 87kg pro Kopf Platz 1. Vorarlberg: 149kg pro Kopf

Die neusten Leser-Kommentare

  • ara apa am 04.02.2018 22:34 Report Diesen Beitrag melden

    quelle bitte

    seit wann ist Wien im Bundesländervergleich vom letzten Platz in 2016 auf den ersten Platz gerückt? Laut ARA 2016: Sammelmenge pro Kopf Platz 9. Wien: 87kg pro Kopf Platz 1. Vorarlberg: 149kg pro Kopf

  • Bubi am 04.02.2018 16:16 Report Diesen Beitrag melden

    Öko Box

    Gelbe Tonne?? Bei uns haben sie die Recyclingcontainer schon längst entfernt, würde angeblich die Sicht an einer Kreuzung behindern. Lüge, mir haben die Container nie die Sicht genommen, fahre 2x täglich, oft auch mehr, dort vorbei. Solange die keine Container mehr in zumutbarer Nähe aufstellen, fliegt alles in den Restmüll! Bin Gehbehindert, gibt auch viele ältere Menschen denen man so weite Wege nicht zumuten kann! Soviel ich weiß, müssen laut Gesetz, innerhalb von 300 Metern im Umkreis solche Container stehen, die nächsten stehen knappe 900 Meter entfernt!