25 Grad!

08. Oktober 2018 13:27; Akt: 08.10.2018 14:16 Print

Diese Woche ist es so heiß bei uns wie in der Türkei

Fünf Fragen, fünf Antworten zum ungewöhnlich warmen Wetter im Land. Experten verraten, wie lange es noch so bleibt - und warum wir fast der "Hitzepol" Europas sind..

Die Wetterprognose im Detail für Österreich - hier im Video!
Zum Thema
Fehler gesehen?

Sind wir diese Woche „Hitzepol“ Europas?

Umfrage
Wie mögen Sie das Wetter am liebsten?

Ganz Mittel- und Nordeuropa kommen diese Woche in den Genuss sehr warmer Luft für die Jahreszeit. So liegen die Temperaturen in den kommenden Tagen rund 5 bis 10 Grad über dem langjährigen Mittel. In den kommenden Tagen liegt der "Hitzepol" aber über Frankreich, hier werden in der Mitte des Landes bis zu 28 Grad erreicht. Österreich steht dem aber um nicht viel nach. Ähnlich warm ist es nur im Süden Spaniens sowie Richtung Türkei und Zypern, dort ist das zu dieser Jahreszeit aber ganz normal. Der Hitzerekord für einen Oktober in Österreich ist übrigens nicht in Gefahr, er liegt bei 30,1 Grad aus dem Jahre 1956 in Eisenstadt.

Wo in Österreich wird es am wärmsten?

Am wärmsten wird es sowohl am Mittwoch als auch am Donnerstag mit bis zu 25 oder sogar 26 Grad in den Föhnregionen der Alpennordseite, heiße Kandidaten für den wärmsten Ort des Landes dürften dabei beispielsweise Bludenz, Innsbruck, Kufstein, Salzburg, Bischofshofen, Windischgarsten, Weyer und Waidhofen/Ybbs sein.

Schicken Sie uns hier Ihre Wetter-Fotos an online@heute.at

Mit welchem Maximal-Wert ist zu rechnen? Wann genau?

Die Höchsttemperatur diese Woche wird sich bei rund 25 Grad einpendeln. Dienstag werden es aber auch schon bis zu 23 Grad in Nordtirol und im östlichen Flachland. Die 25 Grad (punktuell sind sogar 26 Grad denkbar) werden dann am Mittwoch und Donnerstag jeweils am Nachmittag erreicht. Freitag "kühlt" es wieder minimal ab, auf bis zu 24 Grad steigen die Temperaturen aber entlang der gesamten leicht föhnigen Alpennordseite sowie im Osten des Landes.

Wieso ist es jetzt so "heiß" in Österreich?

Da spielen gleich mehrere Faktoren miteinander. Wir haben ein kräftiges Hochdruckgebiet über Osteuropa, welches uns die ganze Woche mit reichlich Sonnenschein verwöhnt (sobald sich lokale, herbstliche Frühnebelfelder aufgelöst haben). Somit haben Fronten vom Atlantik derzeit keine Chance, bis zu uns voranzukommen. Zudem hat die Sonne jetzt Mitte Oktober doch noch recht viel Kraft und kann die Luft tagsüber gut erwärmen. Bis zu 11 Stunden kann sie derzeit noch scheinen. Zu guter Letzt hilft der Südföhn noch bei Erreichen dieser hohen Temperaturen mit: Jetzt im Herbst hat der Föhn ohnehin Hochsaison. Rege Tiefdrucktätigkeit über dem Atlantik/Westeuropa sorgt außerdem dafür, dass sehr warme Luft aus dem Mittelmeerraum bis zu uns gelenkt wird.

Wann genau endet die Hitze?

Ein Ende dieser ungewöhnlich warmen Episode ist derzeit nicht absehbar. Aktuellen Modellberechnungen zufolge liegen die Höchstwerte auch am Wochenende und zu Beginn der nächsten Woche über der 20-Grad-Marke. Dann nimmt die Unsicherheit in der Prognose logischerweise zu, einen kräftigen Kälteeinbruch kann man aus heutiger Sicht aber auch kommende Woche ausschließen.

45.000 Orte online: Die Wetterprognose für Ihre Region >>

Mehr Storys:

Wanzen-Plage: Was Sie jetzt wissen müssen und gegen die Biester tun können?

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(Red)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Bernie am 08.10.2018 14:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Absolut normales herbstwetter !

    Letzte woche war noch die top überschrift - der winter is da - schnee - eis und der gleichen ! Jetz is wieder von hitze die rede !!! Der wetter bericht hier is genau so bunt wie die blätter im herbst !!

  • Elisabeth am 08.10.2018 14:23 Report Diesen Beitrag melden

    Türkisches Wetter

    Jetzt flüchtet schon das Wetter zu uns.

    einklappen einklappen
  • Michael am 08.10.2018 13:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was ist nur mit den 4 Jahreszeiten geschehen ????

    Das Wetter wird immer komischer früher gabs noch 4 Jahreszeiten mittlerweile nur noch heiss und trocken oder kalt und nass.... Besonders schlimm finde ich es für ältere Menschen die gesundheitlich nicht mehr so fit sind....

Die neuesten Leser-Kommentare

  • YoramZylbersteyn am 08.10.2018 21:17 Report Diesen Beitrag melden

    Ka Wunda

    Wien ist auch schon sehr Türkei, wenn man sich in manchen Gegenden so umschaut.

  • Johann am 08.10.2018 18:15 Report Diesen Beitrag melden

    "Heiß"

    ist anderes, aber bitte. Eine "Katastrophe" muss herbei-gebetet werden.

  • peterk am 08.10.2018 16:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mir soll's recht sein.

    mag die Kälte eh nicht. Und weiters trage ich lieber eine Badehose als eine Winterbekleidung.

  • Gugu....guru am 08.10.2018 16:04 Report Diesen Beitrag melden

    Heiß?....

    So'n Quatsch. 25 Grad ist nicht heiß. Grad' recht für'n Altweibersommer. Aber keine Sorge. Der Winter kommt bestimmt. Ich kann ihn schon in meinen alten Knochen spüren.

  • Roman Polz am 08.10.2018 15:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    herr

    is des net schee. sitzt ma nu im schanigartl beim bier im kurzen leiberl! toll!