Stundenlanger Stau

20. August 2012 14:18; Akt: 20.08.2012 16:20 Print

Frontal-Crash auf S4 reißt PKW in Stücke

Auf der Mattersburger Schnellstraße (S4) ist es bei Wr. Neustadt kurz vor Montagmittag zu einem schweren Unfall gekommen. Ein LKW und ein Kastenwagen prallten frontal zusammen. Der Kastenwagen wurde dabei regelrecht zerrissen. Der LKW landete im Straßengraben.

Fehler gesehen?

Derzeit seien alle verfügbaren Kräfte an der Unfallstelle, heißt es seitens der Landesverkehrsabteilung Niederösterreich. Nachdem zunächst nur die Spuren in Fahrtrichtung Südautobahn gesperrt waren, ist die S4 zwischen Lanzenkirchen und Wr. Neustadt-Süd gegen 12.00 Uhr zur Gänze gesperrt worden und das wird vermutlich bis 16.00 Uhr so bleiben.

Zwei Verletzte

Bei dem Unfall wurden beide Lenker eingeklemmt und schwer verletzt. Sie wurden in den Unfallwracks eingeklemmt und mussten nach einer notärztlichen Erstversorgung mit dem Notarzthubschrauber sowie einem Notarztwagen ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden.